Lichterkette und einzeln fliegende Lichtpunkte in Brand-Erbisdorf


Ich stand heute gegen 20.30 auf dem Balkon und habe mir den hellen Stern vermutlich die Venus angeschaut wo mir auf einmal mehrere helle Lichtpunkte am Himmel auffielen. Sie flogen in einer Kurve Richtung Venus und sind dann Rechtsweg . Ich habe ungefähr auch so dreißig Lichtpunkte ähnlich wie Sterne gesehen wobei mir auffiel das der letzte in Reihe sehr hell aufleuchtet. Manche flogen in Formation mit exakt selben Abstand, manche nebeneinander und manche kamen aus anderen Richtungen…und das in einen hohen Tempo und gefühlsmäßig sehr weit oben im Himmel ….ist wirklich komisch was soll das gewesen sein …ja Satelliten haha und so ein Koks könnt ihr euch sparen … die Regierung überwacht den Luftraum das war mir bloßen Auge sichtbar…dafür brauch man kein Radar…also entweder es kommt zu diesem Phänomen morgen in den Nachrichten was oder die wollen uns etwas verschweigen oder haben was vor….hier ist irgendwas im Busch aber macht eure eigene Theorie..

Zuschrift von Alex

Werbung

2 Kommentare

  1. Die haben es schwer sich mit corona abzufinden! Wo kommt corona eigentlich jetzt her??? Das ist ja was ganz neues! Eventuell auch nicht von hier,…
    Also ich beobachte das seit einiger Zeit und habe auch noch sehr tief eine Blinkende Leuchte fliegen sehen aber ca 40 m im Durchmesser,schwer zu sagen,…
    Ich bin mir auch sicher das wenn es so weiter geht dann wird corona das geringste Problem sein!
    Schön das es weitere Personen gibt die die Augen offen halten

    Mit freundlichen GrüßenKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.