Lichterkette?! Über Herne !!!!!


Hallooo da bin ich nach langen auch mal wieder mit einer Meldung. Vor ca 5 min (19:25) Stand ich mit meinen Mann auf dem Balkon eine Rauchen. Da habe ich wie immer in den Hinmel geschaut und sah erst 2 „satteliten“ über Kreuz fliegen, auf einmal wurden es immer mehr in Reih und Glied wir also mein Mann und ich mit meibet Mutter die dazu kam sahen 15 Stück die alle am selben Punkt aufhörten zu leuchten. Mein Mann sagte es ist „Weltraum schrott“ aber alle so in einer Linie? Eher unwahrscheinlich. Flugzeug in dieser krassen Höhe… Nein.. Also die sind über Herne weg geflogen und kamen aus Richtung ca Essen.
Wer hat die noch gesehen ?

Zuschrift von Carina S.

Werbung

6 Kommentare

  1. Hallo Carina, mein Mann und ich haben sie auch gesehen. Wir wohnen in Xanten. Die Uhrzeit kommt auch ungefähr hin. Sieht aus wie an einer Schnur aufgereiht und sind auf einmal nicht mehr zu sehen.
    Viele Grüße
    ManuelaKommentar melden

  2. Ich habe sie auch gesehen in Aschaffenburg. Sie flogen in einer Linie von Westen nach Osten ebenfalls um 19:25 Uhr. Sie sind in eine Kleine Wolke geflogen und kamen nicht mehr heraus, so sah es zumindest aus. Waren natürlich viel höher.Kommentar melden

  3. In einer Meldung heisst es was von
    „SpaceX“ und „Falcon Heavy“.
    Habe sofort danach gegooglet und das ist eher unwahrscheinlich und untypisch.
    Dann müssten von dieser Rakete an die 40 da oben rum fliegen, aber hoch ging nur 1 ?!
    Meine Mutter dessen erste richtige Sichtung gestern war möchte mir eine große Karte besorgen wo ich die Sichtungen eintragen kann , finde ich ja schon süß:D.
    Nein das was wir alle die Letzten Tage sehen was definitiv schon seit letztem Jahr ist, hat meiner Meinung nach nichts mit einer Mission von „Besiedeln anderer Planeten“ zutun.
    Meine Divise heisst auch , nur glauben was man sieht und das was ich sehe hat nichts mehr mit Menschlichkeit zutun.
    Ich bin auch nur ein Doofer Bürger ohne die Raumfahrttechnik etc Studiert zu haben , aber dennoch Intelligent genug um Flugzeuge mit Ballons und Drohnen etc unterscheiden zu können , und Satteliten mit anderen Dingen sowie (U)nbekannte(F)lug(O)bjekte von Meteoriten etc. Wie die Skeptiker sich gern hier mit diesen Statement zwischen Buttern 😀
    Alles Laut nach dem Motto vertraut und glaubt was ihr seht ♡Kommentar melden

  4. Hallo Carina, natürlich wird jeweils nur eine Rakete hochgeschickt. Diese hat aber bis zu 60 von den Starlink Satelliten an Bord. Und diese „Perlenkette“ von Satelliten wird eben täglich auf der ganzen Welt gesichtet. Es sind Satelliten. LGKommentar melden

  5. Du verwechselst scheinbar wirklich die Raumfahrtprojekte. Bei Starlink geht es um eine Internetverbindung global in abgelegenen Gebieten, die bisher über keinen Internetzugang verfügen. Nicht um Besiedelung anderer Planeten.Kommentar melden

  6. Sogar 60 Satelliten wurden auf einmal nach oben befördert und nicht die ersten. Es gibt schon viele die auf einen Streich mit einer Rakete rauf gebracht wurden.
    Also mit glauben hat das weniger zu tun weil es nunmal Realität istKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.