Lichterkette am Nachthimmel


Die beschriebene “ Lichterkette“am 25.5.19 gegen ca 1 Uhr, haben mein Mann,meine Tochter und ich ebenfalls gesehen. Sehr unheimlich. Wir wohnen im Saarland. Die Kette flog von Südwest nach Osten und lautlos ! Was war das?

Zuschrift von Mimi

Werbung

3 Kommentare

  1. Ich habe sie auch um 00:55 Uhr in Zschopau (Erzgebirge) gesehen. Eine Kette von ca. 30 leuchtenden Punkten wie auf einer Kette allerdings in ungleichmäßigen Abständen. Sie bewegte sich fast lautlos in einer Höhe, welche sonst Verkehrsflugzeuge nutzen. Aus Südwest nach Osten in Recht zügiger Geschwindigkeit.Kommentar melden

  2. Hallo zusammen,
    am 25.05.2019 ca. 0:50 Uhr haben meine Frau und ich ein Lichterkette am Nachthimmel von Gummersbach aus Westen in Richtung Osten gesehen, ca. 50 Lichter alle etwas unterschiedlich in der Größe und Helligkeit aber mit konstanter Geschwindigkeit,
    die Flughöhe würde ich auf ca. 5.000 m schätzen, die Länge der Lichterkette auf ca. 500 m
    Bilder werde ich noch nachsenden.Kommentar melden

  3. Vor etwa einer Stunde beobachtete ich in Erlangen, Bayern, ein solches Spektakel. Zu Hause angekommen, konnte ich folgende Erklärung finden:
    Ich zitiere:
    „Am Freitag startete die Rakete Falcon 9 von SpaceX. Mit an Bord waren 60(!) der ersten Satelliten eines neuen Telekommunikationsnetzwerks „Starlink“, welches in den nächsten Jahren die Erde mit Internet versorgen soll. Während die Beobachtung der ersten Überflüge von blossen Augen von der Erde aus ein Spektakel war und bei folgenden Starts sein wird – wie eine lange Lichterkette entlang der 440 Kilometer hoch gelegenen Flugbahn, die innerhalb weniger Minuten ruhig über den Nachthimmel zieht, ist die Zukunft für Astrofotografen im Sommerhalbjahr weniger rosig: geplant sind bis 2027 12000 einzelne Satelliten. Und dies nur für ein einzelnes Netzwerk eines Anbieters; ähnliche Projekte verfolgen weitere Firmen. Die Satelliten von Starlink werden sich in zwei Schalen um die Erde bewegen, eine 550 Kilometer hoch, die zweite mit 340 Kilometer über der Erde unterhalb der Raumstation ISS.“

    Link zur Website: https://news.astronomie.info/ai.php/bulletin/90000Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.