Lichterkette


Hallo..wir waren zu viert in Ravenstein Merchingen im Neckar Odenwald Kreis abends gegen Zehn Uhr am31.8.2019. Plötzlich zog eine Lichterkette von süd nach nord völlig lautlos über uns hinweg. Bestimmt hundert Flugobjekte in dreier oder vierer Vormation sehr schnell. Nie zuvor haben wir so etwas je gesehen. Was das wohl war?

Zuschrift von Ulla

Werbung

Tags: Ravenstein

5 Kommentare

  1. Hallo Frank, warum fliegen die hier berichteten Objekte und von dir vermuteten Led Ballons mal in dreier oder vierer Formation. Ist das irgend wie ein Brauch? Hätten die Vierer nicht schneller sein müssen, als die Dreier oder umgekehrt? 🙂

    Irgendwie verstehe ich das jetzt nicht, wie meinst du es genau?

    LG TechnoKommentar melden

  2. Hallo Ulla, lt Internet muss man bereits ganz gewöhnlich Ballons, die man in den Himmel steigen lässt eine Genehmigung ein holen. Und gebündelt, wie dreier Formation oder vierer ist da bereits schon verboten.

    Bei über 100 led Ballons, ist bereits 1 led Ballon bereits verboten. (Batterie, härtere Gegenstände, Umweltbelastung usw. Habe ich im Internet recherchiert.

    Ich denke, wenn einer über 100 led Ballons in den Himmel steigen lassen will, wird sich vorher auch erkundigen, ob das überhaupt erlaubt ist, denke ich.

    Gruß TechnoKommentar melden

  3. Die LED Ballons gehören bei jedem Hochzeitsplaner zum guten Ton. Ob legal oder nicht ist dabei völlig egal, ein entsprechender Hinweis ist in den Onlineshops auch nicht zu finden, oder wer will seinen Nachbarn anzeigen weil er Ballons auf seiner Party steigen lässt? Die chinesischen Laternen waren auch verboten und wurden ständig steigen gelassen. Vorteil bei so einem LED Ballon ist halt dass das Nachbarhaus dabei nicht direkt abfackeln kann.Kommentar melden

  4. @Frank, hä, ich hatte dich was anderes gefragt. Und du glaubst doch selbst nicht, das es zum guten Ton in Deutschland gehört, bei Hochzeitfeiern hundert Led Ballons fliegen zu lassen, obwohl es verboten ist. Stimmt, die chinesischen Laternen wurden auch verboten, deswegen sieht mal wohl kaum noch welche. Um warum soll es sich nicht auch bei Led Ballons rumgesprochen haben?

    Und diese Ballons noch gebündelt in Formation, nun gut, vielleicht gibt es ja bei der Bündelung einen Steuermann von unten, der diese fürs Auge so fliegen lässt. Selten so gelacht. Nun gut, Frage mich, was die Flugsicherung davon hält.

    Also, die angeblichen diversen Led Ballon Sichtungen, die hier den Sichtern, teilweise verkauft werden, halte ich für hoch übertrieben und passt nicht zum Gesamtbild und schon gar nicht, die Formationen, Bündelung von mehreren Led Ballons usw.

    Egal, muss ich nicht verstehen, doch ich denke, das nicht so Viele glauben, Wir sind hier im Wilden Westen oder so ähnlich und man darf tun was man will.

    LG TechnoKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.