Lichter über stuttgart


Hallo Wer hat gestern 9.11.2018 in Stuttgart und Umgebung in den klaren Himmel geschaut? Mir ist so um0h30 das erste mal ein Licht am himmel aufgefallen…das leicht in blau und rot pulsierte…erster Gedanke war ein Hubschrauber…der sich jedoch in einer Stunde immer noch an der selben Stelle befand seltsam…als ich den himmel genauer betrachtete musste ich feststellen das mindestens 10 solche Objekte am himmel weit entfernt von einander verteilt waren….hat das zufällig noch jemand beobachtet oder könnte erklären was dies sein könnte….oder an wen man sich wenden könnte….es lässt mich einfach nicht los….

Zuschrift von Alex



Werbung

8 Kommentare

  1. Hallo Alex. Echt super Aufnahme.
    Wenn man das sieht, da fällt einem nicht nur ein Licht auf.
    Sondern so machen müsste langsam aber sicher auch eins aufgehen. Tolle Aufnahme hab Dank dafür. Gruß.Kommentar melden

  2. Hallo, sieht so ähnlich aus , wie das „Objekt“ welches ich am 8.10. frühmorgens sah- wie auch viele anderen Deutschlandweit!… nur war es nicht bunt/ aber diese diffuse Nebel sah genau so aus ! Ich rätsele immer noch ! Einige behaupteten, es hätte mit dieser Falcon Rakete zu tun- was ich aber nicht glaube, einfach zu viele Ungereimtheiten!… und wie gesagt, es wäre schon sehr anmaßend zu glauben der Mensch ist allein im „ unendlichem All“ 🖖🏻👽😉Kommentar melden

  3. Hallo Alex,

    hast Du eine Sternenhimmel-App? Und kannst ausschließen dass es sich um Sirius handelt? Der funkelt nämlich derzeit genau wie von dir beschrieben in blau/rot.

    @Marille: Wie gesagt, dass wir alleine im All sind, glaubt hier auch niemand. Dass intelligentes Leben in seinen fliegenden UFOs hier ständig die Erde besuchen, wäre schon sehr naiv zu glauben.Kommentar melden

  4. Es war definitiv kein Stern….ich schau sehr oft in diesen himmel. …und kenn die Sterne zwar nicht namentlich doch ist dort oft das selbe Grundbild…..vorallem waren verteilt am himmel noch viel mehr davon…fast schon Formation s ähnlich….ich glaub nicht wirklich an Ufos….doch es war äusserst seltsam…..daher hab ich hier ja nach gefragt….ich komm aus metzingen da war es sehr deutlich…..Gruss AlexKommentar melden

  5. Dem kann ich nur zustimmen.
    Ein ständiges und tägliches erscheinen von UFOs ergibt auch für mich überhaupt keinen Sinn.
    Ich vermute sogar das derartige besuche in Intervallen erfolgen.
    Was ich mir eher vorstellen kann sind fremde Satelliten artige Objekte welche eventuell des öfteren erscheinen. Eben auch UFOs.Kommentar melden

  6. Hi Digital…..
    Hab ich am Sonntag um 2h gemacht da es am Samstag bewölkt war….das sterbenbild war nicht wirklich anders als am Freitag…jedoch waren sowohl der ganz helle nahe lichtpunkt als au die Formation nicht mehr da….nun denn wer weiss was es war …mir ist jedoch seid Tagen ein Stern sehr aufgefallen der auch aussergewönlich hell und im wahrsten Sinne des Wortes strahlt…..viell.liegt es doch am November….grussKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.