Lichter in Formation


30.3., gg. 21Uhr bei Schneverdingen Beim Gassi gehen schaute ich in den sternenklaren Himmel —sofort fiel mir Bewegung zwischen den Sternen auf– drei „Sterne“ flogen in Dreiecksform Richtung Osten- zwei einzelne Lichter und ein doppeltes- sie sahen aus wie Satelliten- keine blinkenden Positionslichter zu sehen und kein Geräusch zu hören- direkt anschließend folgten zu meiner Überraschung noch viele weitere Lichter, eins nach dem anderen in gleicher Flugbahn mit größeren regelmäßigen Abständen in Richtung Osten….irgendwann verschwand dann auch der letzte im Dunklen— was für ein Spektakel ! Ich schätze, das waren bis zu 30 Stück. LG Fanni

Zuschrift von Fanni

Werbung

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.