Licht über Hamburg


Der Projektleiter meiner Firma war auf dem weg von oberhausen nach Itzehoe. Nach Hamburg sah er das Phänomen und fotografierte es (siehe foto) Uhrzeit: ca 00:30 Uhr
Können Sie uns sagen was das war?
LG

Zuschrift von Hakan Gürer


Werbung

10 Kommentare

  1. Guten Abend, das sind sog. Leuchtwolken. Sie sind in über 80 km Höhe und werden von der Sonne, die hinter dem nördlichen Horizont steht, tangential angestrahlt. Für den Beobachter auf der Erde ist die Sonne selber natürlich nachts nicht sichtbar in Deutschland..Habe am Freitag selber solche Wolken fotografiert. Sieht toll ausKommentar melden

  2. Leuchtende Nachtwolken…. komisch, warum gab es die denn früher nicht???!!!😜
    Es werden hier gerade immer dümmere Namen für etwas völlig anderes erfunden aber ungeprüft wird ALLes geschluckt, genau wie Klimamärchen etc.!!! Aber sind ja auch genug Trolle unterwegs, die solche Märchen gerne weitertragen😜
    Darum empfehle ich mal jemand auf Youtube und da werdet Ihr sehen, daß gerade etwas völlig anderes auf Terra abläuft als Klimaterror oder was auch immer sich gewisse Herrschaften wieder für Märchen einfallen lassen, damit bloß die Wahrheit über die wahren Gründe dieser „Phänomene“ nicht herauskommt😜
    Der Youtube Kanal heißt:
    MrMBB333

    Schönen GruSSKommentar melden

  3. Hallo Kat-1, Sandra, Pete, der Bericht hört sich sehr interessant an, würde gern Wissen, woher ihr Euer wissen bezogen habt um es selbst mal zu recherchieren.
    Ich habe so etwas noch nie gesehen und es ist für mich Neuland.

    Hallo Heiko, deinen links werde ich mir natürlich auch gern ansehen. Danke für deinen links.

    Bin ja mal gespannt. Doch mache ich erst morgen.

    LG TechnoKommentar melden

  4. Auch wenn das jetzt wirklich echt hart für manche sein mag: es gab schon immer nachtwolken die unter den nötigen Voraussetzungen geleuchtet haben. Das ist nichts was neu erfunden wurde. Wozu auch.
    Klimamärchen: klingt witzig aber frag mal ganz banal die Eisbären die kaum mehr genug jagen können, die behaupten vermutlich was anderes.
    Aber wirklich unterhaltsam solche Kommentare.Kommentar melden

  5. @Heiko Böttcher und Techno
    Mit nur wenigen Klicks könnt Ihr Euch sachkundiger machen.
    Hier einer z.B.: http://www.leuchtende-nachtwolken.info/
    https://www.meteoros.de/themen/nlc/
    Auch für den, der „Wetter-Online“ „nicht mag“ ;-).

    Tut mir leid, @Techno, dass Du das bei Dir noch nicht beobachten konntest. Hier im Nordosten sehe ich das relativ häufig, jedenfalls kein besonders außergewöhnliches Phänomen. Kommt vielleicht wirklich auf die Lage an, wo man wohnt.
    (P.S.: Kat_I mit großem „I“, nicht 1. In Abgrenzung einer offenbar schon länger hier bestehenden Kat. Da ich denselben Nick verwende, habe ich das nun so zur Unterscheidung deutlich gemacht.)Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.