Längliches riesiges, lautloses Flugobjekt


Am 23.04.2020 um 21.57Uhr , flog ein riesiges, längliches Flugobjekt, sehr schell und lautlos, über Staufen im Breisgau (Freiburg).Genau über unsere Köpfe, es hatte sehr viele Lichter.Von weitem, sah es aus, wie eine fliegende Lichterkette. Als es über uns war, konnte man es gut erkennen. Längliches Flugobjekt, ca.200 Meter lang, schnell und lautlos. Wahnsinn, sowas habe ich noch nicht gesehen.

Zuschrift von Carmai

Werbung

7 Kommentare

  1. Am 23.04.2020 um ca. 22:00 Uhr sahen wir in Königsbrunn, Bayern, dieses Objekt in beschriebener Form auch. Am Himmel erschien auf einmal die beschriebene Lichterkette, flog eine gewisse Strecke und verschwand dann wieder. Es sah aus, als ob das Licht am Himmel plötzlich eingeschaltet wurde und dann wieder aus. Das Objekt flog lautlos und sehr schnell. Die Höhe der Flugbahn und die Größe des Objekts konnte schlecht eingeschätzt werden, es erschien aber sehr groß zu sein. Wir waren auch sehr beeindruckt! Ein Flugzeug war es definitiv nicht, da es sich auf keinen Fall um Kondensstreifen handelte und auch kein Mondlicht vorhanden war. Das Objekt war selbstleuchtend und es sah aus, als ob es an- und ausgeschaltet wurde.Kommentar melden

  2. Diesen Himmelskörper haben meine Frau und ich über Dußlingen (bei Tübingen) ca. zur selben Uhrzeit ebenfalls gesehen; nachdem die Lichterkette vorbeigezogen war, sind die Lichter innerhalb eines bestimmten Betrachtungswinkel gleichmässig verschwundenKommentar melden

  3. Die Beschreibung passt aber nicht zu Starlink. Es handelte sich, laut Beobachtungen, anscheinend um ein ganzes Objekt. Starlink ist auch wesentlich länger als 200 m.

    Nebenbei wurden schon sehr oft zigarrenförmige Objekte hier gemeldet. Dass es Leute gibt, die davon noch nichts wissen, ist ja bemerkenswert. *grins*Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.