Komische Sterne die alle in einer Reihe hintereinander flogen


1 Uhr Nachts 25.05.2019 In altenrath Nähe Troisdorf Wir gingen gerade zu uns nach Hause als ich und meine Freundin am Himmel einen hellen Stern und dann um die 20 bis 30 Sterne in einer Reihe am Nachthimmel entlang fliegen sahen. Wir haben uns sehr gewundert was das ist und haben versucht es auf zu nehmen nur man kann nicht wirklich viel auf dem Video erkennen… Wir haben keine Ahnung was das war und es war sehr gruselig und angsteinflößend. Im Internet könnten wir nichts finden was diesem Phänomen ähnelte!

Zuschrift von Nico

Werbung

15 Kommentare

  1. Hey, mir und meiner Freundin ist das vor kurzem auch, in der Nähe von Marburg an der Lahn, passiert.
    Wir haben auch nichts weiteres, bis auf den Kommentar oben, gefunden. Aber das beschreibt nicht wirklich was wir gesehen haben. Wir fanden es auch sehr merkwürdig und können uns nicht erklären was das gewesen sein könnte.
    War es bei euch auch so dass die Sterne an einem gleichen Punkt am Himmel verschwunden sind?
    Liebe Grüße!Kommentar melden

  2. Die Satellitten verschwinden irgendwann im Erdschatten. Wenn sie dann alle in die gleiche Richtung fliegen, sieht es so aus als ob sie alle an einem Punkt im Himmel verschwinden würden. GrüßeKommentar melden

  3. Bei uns war es genau vor 5 Minuten das selbe. In Aachen. Ein „Stern“ folgte dem andern. Genau in einer Reihe und genau dem selben Abstand zueinander. An einem bestimmten Punkt verschwanden Sie nacheinander.

    Sehr eigenartig. Ca 20 Stück. Flugzeuge können das ja nicht gewesen sein. Zumindest nicht mit so einer präzisen, gleichbleibenden Geschwindigkeit und Abstand.Kommentar melden

  4. Ich habe das selbe grade eben 16.03.20 um 20:15-20:30 gesehen locker 20-30 Stück flogen alle von unten im selben Abstand bis sie an der selben hohen Stelle und kurz Dannach an einer Stelle weiter vorne verschawanden was ist das ?
    Man schickt doch keine 30 Satelliten auf einmal ins Weltall ?Kommentar melden

  5. Ich habe es gesehen und war sehr beunruhigt, Es war am 18.03. unglaublich viele hintereinander. Eins nach dem andern. Danke dass ihr es auch gesehen habt und hier reingestellt habt.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.