Kometenartiges Gebilde Malschwitz Richtung Königswartha (Sachsen)


Ca. 20:15 Uhr sahen meine Beifahrerin und ich ein sehr schnelles brennendes rundliches Objekt mit breitem Schweif Richtung Erde stürzen. Der Vorgang dauerte nur ca 2 Sekunden. Für eine Sternschnuppe war das Phänomen entschieden zu groß. Die Entfernung von uns zum Objekt ließ sich nicht abschätzen.

Zuschrift von apolena

Werbung

1 Kommentar

  1. Ja, habe ich auch gesehen. Am 6.11.2018 um 20.11 Uhr runder feuerball sw 280
    Ohne Schweif weniger als eine Sekunde Sichtbar

    und am 7.11.2018 um 20.19 Uhr S 167 von links schräg runter nach rechts mit Schweif auch weniger als eine Sekunde sichtbar.

    herzliche Genüsse BeateKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.