Kleine leuchtende Kugel in der Nähe Taufkirchen/Vils Oberbayern


25.3.21 ca. 21:45 Uhr, bin kurz zuvor erst nach Haus gekommen, Auslöser der Beobachtung war das nicht aufhörende Miauen der Nachbarskatze, welche am Eck des Nachbarhauses saß und etwas ansah, Ihr Blick war stur auf mehrere höhere Büsche im Garten gerichtet, gerade als ich dann auch wahrgenommen hatte, dass dort eine kleine Kugel schwebt (war leider nicht schnell genug das Handy zu zücken), ist diese Leuchtkugel ganz schnell, eher waagerecht, höchstens 10 m über dem Boden keine 5 m Weg von meinem Standpunkt, zwischen den Häusern durch, in Richtung Wald im Nordwesten gesaust, nach ca. 20m sah es aus, als wenn sie verglüht, mit einer Art Kondensstreifen, wie man sie sonst nur von Flugzeugen am Himmel kennt, nur viel schmaler und geradliniger…, ich hoffe man erklärt mich nicht für verrückt, allerdings meinte meine Frau, die Katze miaut schon seit über 2h so…, sie hat es leider nicht gesehen, da sie ums Eck auf der Terrasse saß. Die Katze hat dann jedenfalls schlagartig aufgehört zu miauen…, habe so etwas vorher noch nie gesehen, bin allerdings bei der Suche im Internet auf diese Seite gestoßen…, daher der Beitrag. Allerdings ist mir vor vielen Jahren 01/93 in Zorneding etwas Ähnliches, nicht zu erklärendes passiert, damals waren wir (ein damals über 60jähriger guter Freund und ich) im Stall vor den Koppeln, als dieser plötzlich rief: „schau mal da, was da fliegt!“ Heute würden wir sagen eine Art Diskuss-Scheibe nicht größer als 1m silbrig glänzend schwebte nicht höher als 3m direkt neben der untersten Koppel, bewegte sich langsam am Rand entlang weiter, als ich begann dorthin zu rennen, ist es schlagartig schnell schräg aufgestiegen, hat einen richtigen Wirbel vom Schnee an der Stelle erzeugt und ist auch in Richtung des weit entfernten Waldes verschwunden, bis wir es mit bloßem Auge nicht mehr sehen konnten. Alle, denen wir es damals erzählt hatten, haben uns belächelt, wir haben daraufhin die Geschichte jahrelang dann fast niemandem mehr erzählt, ich hatte sie schon fast vergessen, bis vorgestern…, die Fragen bleiben: was kann das gewesen sein?

Zuschrift von Krümel

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*