Himmelsklänge, sphärischer Klang


Im letzten August 2020 mit meinem Handy aufgenommen. Ein pfeifender, metallischer, voluminöser Sound der wirkte als käme er von oben aus dem Himmel. Eine Richtung aus der dieser Klang kommen könnte liess sich überhaupt nicht eingrenzen. Mal deutlich lauter, mal leiser erklingend. Es lässt sich eine Tonfolge erkennen die ich als Melodie empfand. Ich fand es wirklich beeindruckend wie dieser „himmlische“ Sound einen von oben umhüllte. Das Originalvideo geht gut 3 Minuten. Ich vermute das Güterzüge diesen Klang mit ihren Bremsanlagen erzeugen und ihr Gleisbett als Verstärker benutzen. Bei städtischer Durchfahrt bremsen die Güterzüge teils auch kilometer bzw Minutenlang. Vg

Zuschrift von Hannes Hoppel

Werbung

Tags: himmel

5 Kommentare

  1. Danke Hannes, klingt fast schon ein bisschen gruselig 🙂

    Könnten natürlich bremsende Züge sein (dann müsste man das aber regelmäßig hören, warst du nochmal dort?) oder irgendetwas anderes Erklärbares. In der Stadt ist ja viel los. Auf jeden Fall interessant.Report

  2. Hallo Andudu, am beeindruckendsten war das tatsächlich zwischendurch auch eine kleine Melodie zu hören ist. In dem Ausschnitt hier leider nur einmal am Anfang wo ich leider auch noch reinrede.
    Wenn du genau hinsiehst gibt es auch noch eine Zugabe in etwa bei Sekunde 12.
    Es ist ein weisses Aufblitzen am Nachthimmel zu erkennen, in etwa links von dem Stern. Aufblitzen aus dem dunklen Himmel wurde und wird hier öfter mal beschrieben.
    Ich gehe hier eigentl. nicht von einem Hotspot aus. Ich vermute das es an vielen Orten ähnliches zu sehen gibt, wird halt nur nicht wahrgenommen bzw so engagiert aufgenommen. LgReport

  3. Noch mal deutlich: der Stern verschwindet zwischendurch auch mal, das liegt am Objektiv des Handys was versucht neu zu fixieren bzw scharf zu stellen.
    Das hat mit dem „Aufblitzen“ nichts zu tun.
    Das Aufblitzen konnte ich selbst auch sehen und hat nichts mit Technik zu tun
    sondern war so wie es auch hier zu sehen ist. lgReport

  4. @Hannes

    Ah, Danke. Hatte ich nicht darauf geachtet. Ja, da blitzt ein Punkt auf, nur einen Frame lang bei Sekunde 13.633 (Frame 409), größer als der Stern.

    Faszinierend.

    Hast du so ein Geräusch eigentlich später nochmal gehört? Warst du nochmal an dem Ort? Vielleicht kannst du das komplette Audio bei Filedropper hochladen und hier im Kommentarbereich verlinken?Report

  5. Nabend Andudu, Nabend Alle, es blitzt kurz danach auch noch ein- zwei Mal von exakt derselben Stelle…. aus dem Nichts, an der aufblitzenden Stelle des Nachthimmels ist nichts zu sehen. Auch real, in echt ist das so. Das weitere Aufblitzen ist aber deutlich schwächer. Damit scheidet ein Satelliten Flare als Erklärung aus. Ein Satellit würde sich bewegen. Dieses weisses Blitzen ist sehr häufig zu sehen… ich wüßte gerne was das sein könnte?
    So ein Himmelsgeräusch, wie im Video hier, habe ich nur dieses eine Mal gehört.
    Ich der Gegend, an dieser Stelle war ich oft seitdem.
    Filedropper habe ich mir angeschaut, bislang hatte ich keine Lust mich anzumelden. Vielleicht mache ich das ja noch. LgReport

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*