Flugobjekte über Dresden


Eher ungewöhnliche Anreihung von Flugobjekten gg. 21:40 und 22:00 Uhr. Sie flogen aus Richt. West nach Ost in einer Line mit ca. gleichem Abstand. Gegen Ende der Reihe löste sich eins davon und flog wieder gen West. Jedoch etwas schneller und scheinbar höher als die anderen Objekte. Es verschwand dann als kleiner werdender Punkt im All. Spektakulär anzusehen!

Zuschrift von Conni

Werbung

Tags: Dresden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.