Flugobjekt über Moers


Am 22.03.2019 habe ich mit meiner Freundin um ca 23 Uhr vllt auch später, hunderte von kleinen Lichtern (sahen aus wie Sterne, nicht die ganz hellen, eher die kleineren schernchen) diese Objekte sind erst in einer länglichen horizontalen Formation dann in einer vertikalen Formation quer über den Himmel geflogen, die Entfernung schien weit weg zu sein, Flugzeuge waren ausgeschlossen. Es müsste schon auserhalb der Erdatmosphäre gewesen sein. Das verblüffende war das diese Flugobjekte ihre Geschwindigkeit variiert haben, mache wurden schneller, diese sind aber immer zusammengeblieben und als Schwarm weiter geflogen, die Richtung der Flugbahn hat sich dabei nicht geändert, lediglich die einzelnen Objekte waren mal schneller mal langsamer. Jemand ähnliches beobachtet? Mit dem Handy könnte ich es leider nicht festhalten.

Zuschrift von Chris

Werbung

2 Kommentare

  1. Hallo Chris, wir hatten im Oktober 2018 eine ähnliche Sichtung in Hilden(NRW). Es waren hunderte Flugobjekte, welche über unser Haus flogen, Richtung Osten. Es war überwiegend eine gleichbleibene Geschwindigkeit und Richtung. Nur einige Flugobjekte änderten den Kurs,schlossen dann aber wieder auf. Bisher konnte ich nichts in Erfahrung bringen. Droheneinsätze- Fehlanzeige, Flugshow zu irgendeinem Fest o.ä- Fehlanzeige, irgendwelche andere gemeldete Sichtungen-Fehlanzeige. Ich finde keinerlei Hinweise zu dem,was wir da am Himmel beobachtet habe und es sah echt gigantisch aus,da es soviele Flugobjekte waren. Leider hat mein Handy eine Videoaufnahme nicht gepackt,somit ist nur ein dunkler Himmel und meine Stimme zu hören. Zum Glück sah ich „diese Dinger“ nicht alleine, denn mein Freund starrte genauso fassungslos in den Himmel.

    Falls Du was in Erfahrung bringen kannst, wäre ich sehr daran interessiert!

    Gruss, AnniKommentar melden

  2. Guten Abend, ich habe heute gegen 1 Uhr nachts einen langen Streifen aus einzelnen Licht Punkten beobachtet. Es waren viele einzelne lichter ein einer geraden Reihe. Es war sehr weit entfernt aber gut zu sehen. Wir hatten am Niederrein keine Wolken. Manche Punkte waren etwas langsamer und folgen mit etwas Abstand der Reihe hinterher. Ist das ähnlich wie das was ihr gesehen habt?Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.