Flugobjekt schaltet Licht ein und aus über Hannover / Laatzen


Schon mehrfach habe ich ein Flugobjekt beobachten können, welches nicht blinkt, sondern sein Licht (oder Lichter) ein und aus schaltet. Die Lichter sind nicht grell, sondern vergleichsweise schwach, im Gegensatz zu typischer Flugzeugbeleuchtung. Das Flugobjekt fliegt nicht sonderlich schnell, daher lässt es sich lange beobachten. Es leuchtet weiß und manchmal auch rötlich. Heute morgen habe ich es auf dem Weg zur Arbeit in der Ferne sehen können, müsste ungefähr über Laatzen bei Hannover gewesen sein. Dieses Flugobjekt habe ich allerdings auch schon in der Nähe von Hildesheim sehen können. Es ist also nicht das erste Mal, dass es mir auffällt. Ich würde gerne wissen, was das ist, denn es sieht sehr merkwürdig aus, wenn es das Licht ein und wieder aus schaltet. Hat jemand vielleicht schon einmal etwas Ähnliches gesichtet?

Zuschrift von Rotfuchs

Werbung

1 Kommentar

  1. Hallo,
    habe gestern Abend zuerst ein helles Licht von der Trasse meiner Eltern aus nnkgesehen, was langsam über den Himmel zog, es blieb dann stehen und flog in die Tiefe des Raumes sehr schnell und war weg. Plötzlich tauchte ein zweites helles Licht auf, flog kurz langsam und dann verschwand es plötzlich. Dann aß ich Abendbrot mit meinen Eltern und ging danach auf die Terrasse und sah ein Licht, was sich bewegte, höher als die ersten beiden, dann fing es plötzlich an rot und weiß zu blinken und verschwand plötzlich auf einmal ganz. Es war eine sternklare Nacht ganz ohne Wolken.
    Liebe Grüße, RalfKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.