Flugobjekt oder Heliumballon?


gestern 20.04.2019 10.28 Uhr in Essen sah ich vom Balkon aus (4 Etage) ein silber schimmerndes Objekt in die Höhe steigen. im ersten Moment dachte ich an einen HeliumLuftballon. Weil es so schien als würde er/es vom Wind in die Lüfte getragen, das war das Objekt schon recht weit oben. ich habe ein Bild davon gemacht mit dem Smartphone. Ebenso 2 Videos. jedoch werden die Videos nicht hoch geladen bzw dauert es ewig. auf dem einen Video sieht man wie das Objekt hin und her schwankt. deshalb auch meine vermutung ballon) im zweiten sieht man es zwar auch noch jedoch ist es viel weiter aufgestiegen. nach 20 Minuten konnte ich es nicht mehr am Himmel finden.
nun Frage ich mich ob es ein heliumballon war ? wie weit kann er aufsteigen ?
hätte euch gern die Videos gezeigt..damit ihr das ganze besser einschätzen könnt.
Grüsse
Staygold 2

Zuschrift von Staygold 2

Werbung

2 Kommentare

  1. Hallo Staygold,

    danke für den Post. Ich würde tendenziell auch in Richtung Heliumballon vermuten. Laut Internetrecherche können diese Ballons bis zu 6000m hoch aufsteigen, was schon ziemlich viel ist. Vielleicht ist es ja möglich, dass der Upload der Videos im Nachgang doch noch funktioniert, damit wir ein abschließendes Urteil fällen können. Haben Sie bei der Redaktion mal angefragt?

    Viele Grüße
    TomKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.