Fliegende Punkte am Himmel


Gerade eben ca. 20,30 Uhr ging ich mit meiner Frau auf den Balkon um eine zu rauchen. Plötzlich tauchte aus Richtung Markranstädt (wir wohnen in Plagwitz) ein Sterngroßes Objekt auf welches in unsere Richtung ohne blinken und Geräusche flog. Ca. 30 Sekunden danach tauchte ein weiteres Objekt auf und daraufhin im gleichen Abständen noch jeweils 25-30 Stück mit Flugrichtung über Innenstadt Leipzig. Das ganze dauerte ca. 30 Minuten. Es waren keinerlei Blinklichter sichtbar und die Geschwindigkeit betrug ca. 2-3 mal so viel wie am Tage erkennbare Flugzeuge. Das merkwürdige war ,das alle Objekte an einem bestimmten Punkt am Himmel aus dem nichts erschienen und nicht wie unsere Sichtung im Januar in Kettenformation flogen sondern in größeren Abständen und teils versetzt zueinander.
Das erste Objekt welches in besagte Richtung flog änderte nach 5 Sekunden seine Flugrichtung kurzweilig in die entgegengesetzte Richtung um gleich danach wieder in die ursprüngliche zu wechseln.
Wer hat dies auch beobachtet? 01.04.2020 – ca.20,30 Uhr

Zuschrift von Atsi

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.