Flache Erde? Runde Erde?
Flache Erde? Runde Erde? Bild: Ufowatch.de

Ist die Erde flach oder rund? Dieses Thema klingt zunächst abstrakt, doch stellen sich immer mehr Menschen diese Frage. Auf der einen Seite steht die moderne Wissenschaft (NASA & Co.), auf der anderen Seite eine inzwischen beachtliche Community der „Flacherdler“, die alles in Frage stellt und teilweise sehr erstaunliche Argumente aufbietet. Interessierte Leser aus allen Lagern sind eingeladen, hier über dieses Thema zu diskutieren und interessante Informationen und Fundstücke aus dem Internet einzustellen.

16 Kommentare

  1. Klingt sicherlich komisch in einigen Ohren, aber bei solchen Theorien, die aus meiner Sicht leicht widerlegbar sind, bin ich vollständig draußen. Persönlich würde mich auch nichts daran interessieren, von der Gegenseite zu lesen.

    Jeder, der schonmal am Meer stand und ein sich näherndes Schiff gesehen hat, kann sehen, dass das Schiff von oben nach unten erscheint und das könnte es nicht, wenn die Erde flach wäre. Ich werde mich in diesem Teil hier nicht mehr dazu äußern.Kommentar melden

  2. Hallo

    Ich bin davon überzeugt, dass die Erde kugel- bzw eiförmig ist. Daher ist der Thread für mich persönlich auch nicht so ansprechend.
    Mein Kommentar in der neuen Plauderecke wurde nicht geladen.
    Jürgen, keine Ahnungwarum.
    Ist mein Telefon zu alt? 2 Jahre ca.
    Hmmm
    Finde ne neue Plauderecke richtig gut. Ladezeit ist deutlich kürzer.

    Liebe Grüße

    TatjanaKommentar melden

  3. Hallo. Also im Gegensatz zu früher
    Könnte ich mir zumindest heute gut vorstellen, das die Erde zumindest so flach ist wie die 8 Flach Männer,die ich bereits getrunken habe.
    Aber ich möchte mich da nicht festlegen zumal ich noch etwas Nachschub habe, nicht das ich hier etwas falsches sage und unsere Mutter Erde am Ende noch quadratisch ist. Auf euer aller wohl.
    Prost Jürgen.Kommentar melden

  4. Wenn die Erde flach ist, warum ist noch niemand vom Rand gefallen? Warum hat noch kein Fluggerät den Rand entdeckt? Irgendwo muss es ein Ende geben. Es hat aber niemand eins gesehen.. wir Leben auf der runden Erde und nicht auf Asgard😜Kommentar melden

  5. Hallo,

    wie ich gelesen habe wird hier das Thema FE angerissen. Im Gegensatz zum UFO Thema kommt die FE rein aus der VT Szene und Selbstinszenierern die teils rafiniert Tatsachen verdrehen um sich wichtig zu machen.

    Dabei kann auch ein Laie Beweise finden, dass die FE nicht möglich ist. Gute Beispiele für jeden nachvollziehbar gibt es zB hier http://aaf-antiverschwoerung.forumprofi.de/aaf-kurier-f3/aaf-splitter-t27.html#p160

    Auch auf YT bekommen die FE schon Gegenwind.

    Grüsse, RealKommentar melden

  6. Hallo,

    bin ganz bei dir Carsten, aber das Problem mit den VTlern ist ja, dass sie alles für Lüge halten – eben Gehirngewaschen von den Verschwörungstheorien. Einerseits von fanatischen religiösen Freikirchen mit viel Geld gemachten Videos oder den VT-Gurus die ja alles verschworen sehen. Ist traurig im 21. Jhd. solche Mittelalterauswüchse zu haben.

    Darum mein Link oben, weil durch die genannten Überprüfungen jeder Normalbürger die Kugelerde beweisen kann.

    Freut mich aber zu sehen, dass an euch diese FanatikVTs vorbeigezogen sind. Ihr habt nichts dabei versäumt.

    Grüsse, RealKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.