Eine Laune der Natur!?!?


Hallo, nach dem ich meine Spinnenblume fotografiert habe, sah ich zu meiner Verwunderung diese drei Gesichter zwischen den Blüten. Optische Täuschung!? Eine Freundin sagte mir das seien Grey’s. Was immer das auch ist….. LG Lichtblitz

Zuschrift von Lichtblitz

11 Kommentare

  1. Tolles Bild Lichtblitz fallen sofort auf.. Hatte ja auch öfters sowas in den Bäumen bei mir zu sitzen oder gegenüber am Haus..
    . LG kat
    PS Julia schaue mal rechts oben im Bild dort siehst du die Augen und links mittig siehst du das ganze Gesicht..

  2. Pareidolie ist die antwort
    eine laune der natur ? na klar, die des menschen
    der versucht nämlich in allem etwas ihm bekanntes zu sehen,
    eine anordung von 3 punkten könnte ja ein gesicht sein,
    das gehin versucht zu erklären was man da sieht und das ist das ganze gehimnis
    keine grays oder ufos oder was auch immer, der „verstand“ gaukelt es uns vor
    heistt aber nicht dass es grays und ufos nicht gibt, nur muss man hier klar differenzieren und realität realität sein lassen
    schöne grüsse
    bill

  3. Hallo Lichtblitz,so bezeichnet man u.a. die außerirdischen meißt kleine grauen Wesen mit größeren Köpfe und schwarze grosse Augen.Habe erst gestern von einem Familienmitglied erfahren das letztes Jahr so ein Wesen plötzlich auf der Wiese stand vor dem Balkon und hat sie ganz lange angrstarrt während sie auf dem Balkon stand.Ihr Herz pumpte wie verrückt vor Angst,sie dachte nur das ist ein Alien,irgendwann schaffte sie es sich zu lösen und in die Wohnung rein zu rennen,sie verschloss Türen und Fenster.Ihr Freund der in der Wohnung war,meinte das sie spinnt,doch sie weiss was sie sah und steht dazu…

  4. Hi onpriel, ich machte aus Versehen eine Serienaufnahme. Fünf Bilder hintereinander,Zack,Zack,Zack….Foto stand auf einer Vorrichtung. Es war windstill. Ein Bild mit den, was immer es auch ist, die vier anderen Bilder ohne Gesicht. Ich glaube man muß auch nicht alles erklären können. Mir gefällt dieses Bild und wollte es euch einfach zeigen 😉…..was immer es auch ist.
    LG Lichtblitz

  5. Hallo Lichtblitz,ich finde es toll von dir das du das Foto reingestellt hast,ist auch normal das man sich Gedanken macht,was es sein könnte,natürlich muss man nicht alles erklärt haben im Leben,aber in diesen Fall denke ich würde sich jeder fragen was das ist und sich Gedanken darüber machen,wenn man sowas auf ein Foto entdeckt…l.G. Karin

  6. @lichtblitz
    ich suche immer zuerst nach logischen und wissenschaftlichen erklärungen
    und da ist eben das phänomen eine erklärung, das menschliche gehirn ist nun eben aus verschiedenen meist uralten teilen aufgebaut. zu der zeit als die affen
    und damit die frühmenschen durch die savanne zogen, mussten sie auf alles achten das irgendwie gefährlich sein könnte, z.b. raubtiergesichter.
    tauchte also etwas im blickfeld auf, suchte das hirn nach bekannten mustern,ob gefahr, also bekannt, oder harmlos.
    die gleichen hirnareale arbeiten auch heute noch nach diesem muster affe = mensch.
    bei deinem bild, könnte es da sein, dass du es draussen aufgenommen hast und
    evtl wind aufkam und das gane bewegt hat?
    leider gibt es immer wieder leute, die in allem entweder ufos oder aliens sehen
    vielleicht ein wunsch?
    bekanntestes bild ist das marsgesicht ! eine felsformation die scheinbar günstig zur sonne steht und man sieht natürlich ein gesicht. es sind aber nur felsen.
    ich will dich nicht angreifen, das ist ganz und gar nicht der fall.
    doch sollte man nicht nach der wahrheit suchen, diese versuchen zu erklären anstatt irgendwas „reinzudichten“ damit es passt ?
    die allermeisten sichtungen sind natürlichen ursprungs und erklärbar, nur die leutchen wollen das nicht wahrhaben.
    ich bin absolut davon überzeugt, dass es leben überall im all gibt, und das wesen die erde seit millionen von jahren sie besuchen und hier hantieren
    ob gut oder böse ?
    der mensch ist ein produkt von ihnen, zum missbrauch aus primaten gezüchtet,
    leider ging das ja in die hose, also weitere versuche und weitere usw
    das der mensch eine fehlkonstruktion ist, sieht man leider täglich.
    kein tier auf der erde vernichtet mit soviel ehrgeiz seine welt wie der mensch.
    ich bin auch sicher, das die „erschaffer“ bald wieder auftauchen und dem ganzen eine ende setzen, wie sie es bekannterweise schon öfters getan haben.
    wie das ganze abgeht, lassen wir uns überraschen, doch geschehn wird es.
    jeder sollte sein leben grundsätzlich dahin verändern, dass der planet wieder lebenswert wird, und nicht an der vernichtung mitmachen.
    ich persönlich glaube, dass nur diese handlungsweise einer vernichtung zuvorkommt.
    lg
    ach ja, felix sollte dir meine email adresse geben, würdest du dann alle bilder an mich schicken, oder hier posten?

  7. Lieber onpriel, ich fand dieses Bild einfach nur süß!! Das es windstill war und das meine Freundin geseagt hat es könnten Grey’s sein, habe ich auch geschrieben.
    Ich stehe mit beiden Beinen im Leben und habe auch kein Wunsch denken. Das daß keine Aliens oder UFOs sind ist mir auch klar.
    Und was dieses Bild mit Erde vernichten zu tun hat weiß ich nicht und will ich auch nicht wissen. Ich habe immer “ was immer es auch ist“ geschrieben und werde dich in Zukunft mit meinen Bilder nicht mehr belästigen. War jetzt wirklich das aller letzte Mal das ich hier was rein setzte.
    LG Lichtblitz

  8. Hallo Lichtblitz,schade das du dich so angegriffen fühlst,ich finde es gut wie gesagt das du dieses Bild rein gesetzt hast,und denke. viele andere auch.Du hast ja auch nicht behauptet das es Grey’s sind,sondern nur erwähnt das deine Freundin es gesagt hat,und wer weiss,vielleicht liegt sie ja damit richtig,im Moment kann keiner sagen was es ist.Kat erwähnte ja auch das sie sowas schon hatte.Die Seite ist ja für so was da,denke nicht das du jemand damit belästigst. l.G. Karin

  9. Hallo Lichtplitz.Karin hat vollkommen recht,habe Dir erst auf der Plauderecke gepostet,was ich von Deinen Aufnahmen halte.Die Grüne Kugel , absolut Spitze Qualität der Aufnahme phantastisch. Ich möchte dich bitten weiterhin zu posten.
    Herzliche Grüße Jürgen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.