Ca. 20 Jahre her


Es ist schon sehr lange her. Ich möchte die damalige Sichtung meiner Mutter und mir aber trotzdem gerne mit euch teilen. Sie bewegt mich bis heute. Vor ungefähr 20 Jahren, ich war ca. 10 Jahre alt, fuhren meine Mutter und ich abends im Auto aus Spandau Richtung Steglitz. Noch in Spandau sagte meine Mutter ganz aufgeregt, dass ich rausschauen solle, sie habe einen Lichtstrahl gesehen, der blitzartig von einem „Ding“ aus nach oben geschickt wurde und wieder zurück kam. Ich konnte dies auf dem Hintersitz nicht sehen. Meine Mutter war sehr aufgeregt und hielt an der Seite an. Wir steigen aus und nun konnte auch ich das Objekt auch sehen. Es war die klischeehafte fliegende Untertasse (silber-grau), geräuschlos und mit kleinen Lichtern an der Unterseite am „Tellerrand“ befestigt ( ca drei verschiedenen Farben habe ich in Erinnerung). Es schoß den besagten Lichtstrahl zwar nicht mehr ab, schwebte aber eine Weile gut sichtlich an derselben Stelle über uns.Plötzlich war es nicht mehr zu sehen, wie unsichtbar geworden und tauchte in Sekundenschnelle an einer anderen Stelle wieder auf. Dies wiederholte dann (laut Erinnerung ca 2 mal). Ich bekam Angst, dachte schon damals an ein UFO und hatte Angst das Ding würde uns mitnehmen. Ich fing an zu weinen, so dass wir eingestiegen sind. Ich erinnere mich, dass das Objekt noch eine ganze Weile am Himmel in unsere Fahrtrichtung mitgeflogen ist. Irgendwann war es einfach weg.
Habt ihr auch solche oder ähnliche Sichtungen erlebt? Habt ihr Tipps, wo und wie man aktuell in Berlin tendenziell Dinge sichten kann?

Zuschrift von I saw, I know

Werbung

8 Kommentare

  1. -Nur Mut- jeder Kommentar wird erst genommen-

    anscheinen leider nicht. Und ja, Mut hat es gekostet. Denn wer kennt es nicht belächelt oder gar für Gaga erklärt zu werden, wegen einer „angeblichen“ Sichtung?
    .
    @Jürgen Vobiller – mit “ habt ihr so etwas schon mal erlebt“ meine ich selbstverständlich nicht – habt ihr schon mal ein unbekanntes Flugobjekt gesehen?! Ich kenne diese Seite. Ich verfolge Beiträge immer wieder mal. Habe aber noch nie einen wie in meiner Beschreibung gelesen. Ich beziehe mit meiner Frage auf die Kombination von beschriebenen Details in meiner Darstellung, z.b. dem Lichtstrahl, der vom Objekt weggeschickt wurde und wieder zum Objekt zurückkam in Kombination mit der Art des Objekts und des Verschwindens und Auftauchens an anderer Stelle. Vor allem das Detail des Lichtstrahls, habe ich in der Form noch weder hier gelesen, noch in einer Doku oder anderen Berichten gesehen. Ich verstehe den Kommentar, dass es „nett von Digital gemeint ist“, ebenfalls nicht. Habe ich diese Seite falsch verstanden, oder ist es eine Community, in der man seine Erfahrungen teilt und schaut, ob jemand auch diese oder eine ähnliche Sichtung gemacht hat? Eine Community zum Austausch von Informationen. Oder brauche ich hier einen Doktortitel?

    Danke @Digital. super. Die Links sind sehr spannend. Ich laß auch ein Kommentar, dass sich auf den Bezirk Spandau 1996 bezieht, wo ich es gesehen habe…auch vor 20 Jahren. Ich wünschte ich hätte damals keine Angst bekommen und mich getraut es noch länger zu beobachten. Seitdem habe ich leider nichts mehr gesehen, schaue aber noch immer suchend nach oben 😉
    Viel Glück allen beim Sichten:)Kommentar melden

  2. Hallo Natascha, vielen Dank für deine Zuschrift! Lass dich nicht entmutigen, du hast den Sinn dieser Webseite richtig verstanden. Ein Doktortitel ist nicht nötig 🙂

    Liebe Grüße
    Felix, Ufowatch.deKommentar melden

  3. Erst eine gemeinsame Sichtung bezw. Deren Ähnlichkeit herstellen und sich gleichzeitig auf allystery über andere lustig machen.
    Doch wer zuletzt lacht der lacht immer am besten.Kommentar melden

  4. Da ich mein Objekt von gerade mal 8-10 Meter aus sah ,weit und breit von einem Schweif nichts sichtbar gehe ich davon aus das das eine Objekt eher wohl nichts mit dem anderen zu tun hat.
    Man sollte diese Threads also nicht zusammen sehen.
    Ähnlichkeiten kommen immer einmal vor im Leben.Kommentar melden

  5. Aber wer sagt, dass du alle Dinge sehen konntest, die das Objekt kann? Ein Auto hat auch nicht stets die Scheinwerfer an und trotzdem kann man es fahren sehen. Ganz ausschließen, dass ihr das gleiche gesehen habt, würde ich nicht. Vielleicht ist da mehr.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.