bewegliche lichtkette beobachtet


Heute am 16.03.2020 konnte ich gemeinsam mit meiner Frau viele Leuchtpunkte am Himmel beobachten. Nach einen Anruf unserer Tochter, die diese Bewegung am Himmel von ihrem Balkon aus entdeckte, sahen auch wir diese fliegenden Leuchtpunkte. Wir konnten gegen 20.30 Uhr hier im Zwickauer Land innerhalb von 15-20 Minuten ca. 40 dieser Leuchtpunkte im regelmäßig gleichen Abstand wie eine Perlenkette beobachten. Die Flugrichtung war von Nord-West nach Süd-Ost. Die Lichter blinkten nicht und hatten alle die wahrscheinlich gleiche Geschwindigkeit. Könnten das auch Militärische Bewegungen sein ?

Zuschrift von Graupi

Werbung

6 Kommentare

  1. Klingt nach den Objekten die wir, 4 Leute am 11.08.2019 gesichtet habe (es gab mehrere Sichtungen) allerdings wissen wir auch nicht was es sein könnte.Report

  2. Hallo Graupi,

    Ich habe das gerade eben über Kassel beobachtet. Du hast das gut beschrieben, wie eine Perlenkette …regelmäßige Abstände, auf gleicher Linie…Hatte das Gefühl, das links und rechts davon stehende Objecte gleicher Größe, gleicher Helligkeit, in so einer Art „Spalier“ standen.Report

  3. Das gleiche Venomen habe ich gerade eben am Nachthimmel über Niefern-Öschelbronn (bei Pforzheim) beobachten können. Mein Mann hat es jetzt gegoogelt und meint, es könnte vom Raumfahrtprojekt von Elon Musk sein, der 60 Satelliten ins All geschickt hat, die alle so dicht beieinander sind.Report

  4. 18.03.2020
    20:10uhr, Diez,Rhein-land-pfalz

    Meine Frau und ich beobachteten soeben die selbe ,,lichterkette“.
    Etwa 40 lichter, die sich im selben Abstand, mit gleicher Geschwindigkeit von Nord nach Süd bewegten.Report

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*