A1 Hamburg Richtung Lübeck


25.2.2019 ca.20.30 helle Lichter am Himmel und ein Zigarren förmige großes Objekt am Himmel genau über unserem Auto. Ein Licht am Himmel das hin und her schwebte und verschwand und wieder auftauchte, wurde auch von Hubschraubern gesucht und die verfolgten es auch, verschwanden dann und tauchten woanders wieder auf. Wie hielten dann bei Ratzeburg an und ich machte dann ein Video von einer Art Kugel die eine Art Signal sendete. Die Kugel kam näher und sank Richtung Boden und flog Richtung Himmel und zog ab mit hoher Geschwindigkeit. Ich zoomte es so nah wie möglich heran mit dem Handy einmal vom Auto aus und einmal aus dem Auto aus. Das andere Objekt habe ich nicht erwischt denn auf der Autobahn war es unmöglich. Leider. Es stand aber einmal direkt über uns.(Videos, Datei zu groß…)

Zuschrift von Michaela Mangold

Werbung

10 Kommentare

  1. Habe es nochmals versucht, dauerte ewig, hoffe es klappt jetzt mit den Videos… das eine ist vom Auto aus auf aufgenommen, das Signal von der Kugel, die ist aus einem anderen Licht hinaus geflogen. Dann verschwand sie und tauchte wieder auf, näher und flog Richtung Boden, da filmte ich sie und zoomte sie, dann zog sie ab, aber schnell. Ich hab schon viel gesehen, seit meinem 14. Lebensjahr und hatte auch schon mit Mufon Kontakt, die meinten ich sei ein Hotspot. Gestern eben das. Das größere Objekt war genau über unserem Auto.es war lang, Zigarrenförmig. Hatte weiße Lichter und wurde dann auch von 2 Hubschrauber verfolgt und verschwand und tauchte woanders wieder auf. Als wenn es die Hubschrauber veräppeln würde, zeitgleich tauchte hinter uns das helle weiße Licht auf, daraus kam dann die Kugel. Ich konnte gar nicht so viel filmen, ständig war was, LKWs, Mauer, Bäume… hat mich geärgert. Aber mein Mann sah es auch.Kommentar melden

  2. Hallo Michaela,

    Ich kann mir nicht vorstellen du seist ein Hot Spot! Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort und siehst eben mehr als andere in den Himmel. Und auch ich warte auf ein Bild oder ein Video.LG JanaKommentar melden

  3. Hallo Michaela, die Mufon sagte du bist für die Ufos wie ein Hotspot?

    Da müsste die Mufon doch eigentlich regen Kontakt mit dir halten wollen, um auch an die Ufos ranzukommen.

    Doch scheint nicht so, sonst hättest du dich sicherlich erst an die Mufon gewendet und dort die Fotos usw präsentiert, denke ich.

    Stelle dir mal selbst die Frage, warum sagt man dir, du bist ein Hotspot für Ufos und suchst hier nach Erklärungen? Die Mufon müsste bei dir ja Schlange stehen, um endlich mal selbst Ausseridische Ufos aus der Nähe sichten und fotografieren zu können, oder versteckte Kameras aufbauen. Ich gehe stark davon aus, das hat die Mufon nicht getan. Schon merkwürdig oder?

    Doch das die Mufon das gesagt haben, du seist ein Hotspot, kann ich mir gut vorstellen, doch würdest du Eines sein, würdest du genug Ansprechpartner und Begleitpersonen von denen haben und Kameraausrüstung ohne Ende. Also, denke mal darüber nach. Gruß TechnoKommentar melden

  4. Doch, es ist ja nicht das erste mal, ja ich habe schon mehrmals versucht Videos hochzuladen, hier, Mufon hat schon einige, auch hatte ich schon einen Metallstift in meinem Kiefer, der wieder verschwunden ist. Das sage ich nicht umsonst.. also siehe da. Ja, Hotspot, sagen die nicht umsonst, wie schon gesagt seit meinem 14. Lebensjahr. Ich habe die Videos schon mehrmals versucht hier hochzuladen, was soll ich noch tun? Einmal heißt es die Datein sind zu groß und einmal dauert es ewig, ohne Rückmeldung, ich bin kein Profi und weiß nicht wie man sie umwandelt oder sonstiges, meine Email ist angegeben. Meine Videos auch jetzt bei Mufon, ich war nicht alleine zu dem Zeitpunkt. Glaubt was ihr wollt, ich bin nicht hier um euch was zu beweisen, wenn ihr etwas sehen wollt könnt ihr mich bei Fb De Ela (Devas) auch besuchen da habe ich Bilder und Videos hochgeladen. Da funktioniert es. Ich wollte es euch hier nur nicht vorenthalten, da es zwischen Hamburg und Lübeck war. Und da man es melden kann. War das letzte mal. Ich weiß was ich gesehen habe, nicht das erste Mal und was ich auf meinen Handy habe. Bin nicht hier um jemanden etwas zu beweisen. Und wovon ihr STARK ausgeht, ist mir piep, ich sage das nicht aus heiteren Himmel und einfach mal so daher. Und die bestimmt auch nicht, also denke du mal darüber nach. Lg.Kommentar melden

  5. Hallo Michaela, das du diese unbekannten Flugobjekte gesehen hast, das glaube ich dir. Ich weiß selbst das die Ufos in unterschiedlichen Formen, Farben usw. Im Himmel rumschwirren. Doch die Mufon, sagt dir, das es alles ausseridische Objekte sind? Würde ich bei der Mufon sein und Wissen,,es gibt da eine Person, die eine Art Anziehung auf ausseridische Wesen und Objekte hat, da würde ich dir doch auf der Pelle rücken und dich mit allem was du für gute Fotos Und Videos ausstatten und auch beibringen wie man Dateien sendet und vieles mehr.

    Und selbst in deiner Nähe, versteckte Kameras installieren usw.

    Nun gut, vielleicht haben die schon so viele ausseridische Ufos gesehen und berichten jedoch nur, von nicht nachvollziehbaren alten UFO Sichtungen, weil es Denen langweilig wird mit den Ausseridische Objekten.

    wenn man tatsächlich mal ein Ausseridisches UFO zu Gesicht bekommt, ist es wie ein Lottogewinn, doch so viele, da musst du doch selbst stutzig werden und mal auf dein Bauchgefühl hören.

    Mir könnten Mufon, usw. Erzählen, ich sei etwas Besonderes und sehe ausseridische Ufos, doch das kann gar nicht sein, sonst würden die nur an deiner Pelle rücken und man hätte hier gar nicht berichtet.

    Egal, glaube was man dir erzählt und blende das andere aus.

    Gruß TechnoKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.