40-50 „Sterne“ in Hannover


Heute den 20.04.2020 gegen 21:35 sind ca. 50 „Sterne“ im gleichen langsamen Tempo ungefähr von Westen nach Osten über Hannover geflogen. (Ca. 20 Minuten lang) Hat das noch jemand gesehen und / oder hat vielleicht eine Erklärung dafür? Über Antworten wäre ich dankbar! LG

Zuschrift von Jill

Werbung

Tags: Hannover

3 Kommentare

  1. Hallo, kann das bestätigen. Habe gestern 20.04.20 zwischen 21:25 und 21:50 Uhr 70 (kein Witz) Lichtpünktchen über den Himmel von Brandenburg/Havel gesehen. Flogen von Südwest nach Nordost, teils in Formation, teils „durcheinander“. Möchte auch sehr gerne wissen, was das war. Auf gar keinen Fall Satelliten, die wie an einer Perlenschnur über den Himmel zogen.Kommentar melden

  2. Ich habe gegen 22:30 bis ca. 23 Uhr am Montagabend, den 27.04.2020 in Neustadt am Rübenberge deas selbe von meinem Balkon (Westseite) beobachten können!
    Es waren ca. 30-40 Stück hintereinander und sahen vom Licht her aus, wie ein vorbei fliegender Satellit. Nur mit dem Unterschied, das die nicht hell und dann wieder dunkler wurden! 🤔
    Es hat auch nix geblinkt, wie bei einem Flugzeug und zu hören war auch absolut nix!
    Keine Ahnung was es war, aber es ist sehr hoch und in relativ gleich bleibendem Abstand hintereinander geflogen!
    Wenige Minuten später kamen noch 5 Stück hinterher und seitdem nix mehr!
    Keine Ahnung was es war! 🤷‍♂️Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.