30 Lichter über dem Harz!?


Moin, heute früh ca 06:10 auf dem Weg zum Auto habe ich am Himmel ca 30 Lichter wie an einer Perlenkette gesehen. Sie bewegten sich von Horizont zu Horizont. Muss gleich mal schauen welche Richtung.

Zuschrift von Joerch

Werbung

9 Kommentare

  1. habe ich auch gesehen, war im Bereich Wolfsburg Salzwedel. konkret aus West in Richtung Ost und keine Geräusche gehört. auch kein Blinken wahrgenommen wie von Flugzeugen. Es sah aus wie Satelliten. höchst ungewöhnlich.Kommentar melden

  2. Das Gleiche habe ich heute gegen 06:25 zwischen Bremen und Osnabrück beobachten können. Die Bewegung war Richtung Ost, der Abstand der Objekte zueinander und die Geschwindigkeit war konstant. Es handelte sich um ca. 15 Objekte. Da weitere Positionslichter an den Objekten fehlten könnte es sich um Satelliten gehandelt haben. Allerdings habe ich diese Anordnung zueinander zuvor noch nicht gesehen.Kommentar melden

  3. Guten Morgen,
    bin 06.15 Uhr raus und wollte die Zeitung holen…
    Die hab ich dann ganz vergessen, weil ich bis etwa 06.30 draußen stand und die Kette von Lichtern, die sich von West nach Ost bewegt hat, beobachtet habe. Mindestens 30 bis 40 habe ich allein in dieser Viertelstunde gesehen, alle in die gleiche Richtung, mit unterschiedlichen Abständen. Mit Sicherheit keine Flugzeuge..
    Was war das?Kommentar melden

  4. Hallo , ja das gleiche habe ich heute morgen auch über Quedlinburg beobachtet , die ersten zwei Flugobjekte haben sich überholt und nebeneinander platziert und dann wieder fein eingereit in den Verband ,waren auch ziemlich schnell unterwegs, fast genauer Abstand zueinander , wie auf einer PerlenketteKommentar melden

  5. Hallo Zusammen,
    bin ich froh hier was zu finden.
    Habe heute Morgen das selbe gesichtet. Jedoch hat sich die „Sternen-Kette“ aus verschiedene Richtungen und aus vermeintlichen „Sternenbildern“ am gesamten sichtbaren Bereich entwickelt, die vorher absolut bewegungslos am Himmel standen. Einige haben sich überholt und wieder eingereiht. Was man unter SpaceX oder Starlink findet sieht anders aus.Kommentar melden

  6. Ich muss meinen Kommentar noch ergänzen,
    Heute Morgen stand das Sternenbild des Großen Wagen direkt über unserem Haus. Neben dem Großen Wagen war eine Lichterformation die aussah wie der obere Teil des Orion Sternbildes. Also der „Gürtel“ und die „Schultern“. Wie ich mich noch fragte wie das da hin kommt, setzte sich ein Licht nach dem anderen in Bewegen um sich dann in Reihe zu folgen. Erst danach folgten aus allen Himmelsrichtungen 20 bis 30 Lichter die sich einreihten. Die „Musk-Satelliten“ ziehen geschlossen ihre Kreise.Kommentar melden

  7. Hallo Dirk, vielleicht hast du unbekannte Flugobjekte gesehen. Muss ja jetzt nicht alles space x sein, auch wenn es hier zur Zeit nur so von diesen Sichtungen laut Kommentaren wimmelt bzw. berichtet wird.

    LG TechnoKommentar melden

  8. Ergänzung…hier haben schon Einige berichtet, auch Hobbyastronom…das es Objekte gesichtet wurden, die haben Sternenbilder nachgemacht. Leider auch dort wo dieses Sternenbild nicht hin gehört.

    Kann natürlich auch space x sein…ich weiß ja nicht was die so drauf haben. Kann mich ja nur an dem halten was berichtet wird oder bilde mir meine eigene Meinung.

    LG TechnoKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.