15 helle lichter flogen über siegen


Um etwa 22.00 Uhr wir wollten die Mond-Finsternis sehen, flogen etwa in Hubschrauberhöhe 15 Lichter fast in Formation über Siegen Richtung Nordwest. 3 Zeugen sahen das, keiner hörte irgendein ein geräusch.

Zuschrift von Edwin Theis

Werbung

2 Kommentare

  1. Hallo auch wir waren mit mehreren Menschen die Mondfinsternis auf dem krahnenberg in Andernach schauen die Mondfinsternis war schon fast vorüber alt und auch diese Formation von unten kommend als ob sie einen Berg hinaufklettern nach oben auch in dieselbe Richtung wie oben genannt geräuschlos und schnell verschwunden sind.

    Durch die schnelle Bewegung war kaum ein Bild möglich eines konnte ich aber machen.Kommentar melden

  2. Auch wir haben gestern gegen 23.30 Uhr ca 30 solche rot grün leuchtenden Objekte in unterschiedlichen Formationsflügen beobachtet . Das ganze dauert ca 5 min . Dabei legten die Objekte ca eine Distanz von 5 km zurück. Es waren 2 Pfeilformationen , wobei die vordere auf die hintere Formation gewartet hat . Danach haben sich alle in eine Linie eng bei einander aufgereiht und verschwanden plötzlich . Zu hören war dabei nichts. Wir standen auf dem Parkplatz in Rottenbuch und beobachteten eigentlich die Mondfinsternis.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.