Unbekannte Objekte am Nachthimmel 21.08.2016


Hallo Zusammen,
wie ich sehe sind schon ein paar Beiträge über die Nächte am letzten Wochenende.
Meine Frau und ich haben am 23.08.2016 um 23.05 Uhr Nord-Östlich von Hanau mehrere (ca. 40) grünleuchtende Objekte wie in einer Formation fiegen sehen. Die Objekte waren relativ schnell und sind absolut horizontal geflogen. Wir konnten das beobachten, da etwa parallel dazu Flugzeuge geflogen sind. Wir haben versucht es per Handycam aufzunehmen, aber man sieht leider nur schwarz.
Es haben offensichtlich einige diese Beobachtung gemacht, aber hat jemand schon eine Antwort?

Zuschrift von Thorsten

5 Kommentare

  1. Hier in thüringen fliegen seit Tagen iwelche Objekte rum.. Ich suche auch schon die ganze Zeit nach antworten, aber leider ohne Erfolg

  2. Ich habe mir die hier gemeldeten Orte mal auf der Karte angesehen. Von mir aus gesehen waren die Objekte Nordöstlich. Das wäre dann die Richtung Thüringen. Wenn jetzt von thüringer Seite die Objekte westlich oder südwestlich, dann müsste es sich um die gleichen Objekte gehandelt haben. Ich habe nur einmal diesen „Schwarm“ gesehen, wie ihn andere in Leipzig, Friedrichsrhoda, Münster usw auch gesehen haben. Aber keiner hat eine Antwort

  3. Die Sache ist, die fliegen nicht durch, die “ hängen “ eher ab und fliegen sehr merkwürdige rotation, mal sind es über 20 bis 30, dann sieht man mal nur 3, man meint im Westen Blick das es Sterne sind, aber wenn man das beobacht, kann man sehen was da ab geht. Manche leuchten extrem orange auf, “ fliegen “ rum wie noch nie gesehen .. einfach total daneben… dann sieht man ganz kleine helle Punkte die von Objekt zu Objekt fliegen… Manche fangen einfach an zu blinken wie ein Feuerwerk .. Du keine Ahnung , hab sogar das bundesamt geschrieben was da los ist, die meinten so wie ich es beschreibe sind es keine Geräte von ihnen, oberstleutnant hat nur geschrieben er kann dazu nichts sagen und soll mich an die örtliche Polizei melden … naja

  4. Hier die Antwort… Glaube wenn die nichts sagen oder wissen, wird die Polizei auch nichts machen können.. was ich noch sehr komisch finde, das man auf einmal für den notstand sich vorsorgen soll… wer weiß wirklich was da gerade ab geht..

    Sehr geehrter Herr Fuentes,

    Sie hatten sich mit einer Anfrage an das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr gewandt. Das Pressezentrum der Luftwaffe ist von dort um Beantwortung Ihrer Anfrage gebeten worden.

    Es handelt sich Ihrer Beschreibung nach definitiv nicht um ein Luftfahrzeug, weshalb wir Ihnen leider keine weitere Erklärung zu Ihrer Beobachtung geben können. Ggf. können Sie sich an eine örtliche Polizeidienststelle wenden.

    Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

    Im Auftrag
    Langer
    Oberstleutnant

  5. Oranienburg geradeeben was passiert, das lichte in ‚V’fliegte über meine Balkon vorbei ,war ganz schnell als ich mein Mann holte ,waren sie weg ,was ist das eingentlich ob jehman genauso wie ich gesehen habe ,so gegen kurz nach 22:00 Uhr,in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.