unbekannte Lichter


Am 13. August gegen 22:30 Uhr habe ich zufällig mehrere hellblau leuchtende Objekte am Himmel über Darmstadt-Arheilgen (Hessen) beobachten können. Für Sterne erschienen sie mir zu groß und sie bewegten sich in einer stetigen Geschwindigkeit. Zuerst sah ich drei dieser Objekte, die aufgrund von Kursänderungen mal mehr mal weniger nah beieinander aus Richtung Westen kamen. Es sah fast so aus, als würden sie am nächtlichen Himmel „tanzen“. Anschließend folgten im kurzen Abstand noch zwei weitere. Ihr Weg führte sie nach Südosten. Ich war total baff aber auch fasziniert, denn es waren mit Sicherheit keine Flugzeuge, Helikopter oder sonst etwas irdisches.

Zuschrift von Sonja

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.