UFOs über Helmstedt


Ich habe Wolken fotografiert am 21.05.2017 über Helmstedt.
Ihr könnt euch selbst eine Meinung bilden, Ich bin stolz sie endlich „erwischt“ zu haben.
Fotografiert wurde mit einer Canon Coolpix S7000 in Blickrichtung Südwest.

Zuschrift von Mel

ufo-helmstedt
ufo-helmstedt
Anzeige

18 Kommentare

  1. Gestern habe ich so gegen 22 Uhr ein blinkendes Objekt gesehen, das auf einer Stelle war und die Lichter sich farblich abwechselten. Und unten war ein hellblaues Licht, wie bei einer Taschenlampe. Ein Flugzeug fliegt nicht auf einer Stelle. Und hat zwei Lichter seitlich an den Flügeln. Doch das Objekt hatte 4 blinkende Lichter und in der Mitte noch eins wie eine Taschenlampe 😉

  2. Super Foto’s, das warten hat sich also gelohnt. Und ich weiss, die sind schnell und wendig und nur mit Mühe kann man diese Fotos von denen machen. Nur leider erzählt uns ja keiner, was das für Objekte sind. So sind sie wenigstens auf Fotos und es kann keiner behaupten, diese Objekte gibt es nicht.

  3. Ich muss mich korrigieren, keine Canon, sondern natürlich Nikon..sorry😅
    Lg Mel

  4. Gratulation! Super Bild! Kann Deine freude über dieses Bild gut verstehen. Liebe Grüße aus Freising

  5. sucht mal nach dem Thema Flugscheiben, wenn ihr nicht wisst was das sein soll.

  6. Danke für die Komplimente🙂

    Ich persönlich glaube nicht,dass das Flugscheiben sind.
    Das müssten wirklich etliche sein.

    Nachts sieht man auch viele Lichtpunkte fliegen.Manchmal in Gruppen, manchmal parallel zueinander als Paar. In alle Richtungen.

    Hier in der Nähe ist Wald ,davor Felder. Manchmal scheint es,als wären auf dem Feld Flutlichter, so hell strahlt es vor dem Wald.
    Seltsam deshalb, weil es willkürlich erscheint.

  7. ja die komischen Lichtpunkte, mein erster Sichtkontakt da drehte einer mal ein Kreis über mir und flog dann weiter, hab sie seither immer wieder gesehen, die sind echt komisch…. vielleicht kriegen wir mal raus wer oder was das ist. ..grüße und viel Spaß beim knipsen 🙂

  8. Hallo
    Aus welcher Position sind die Bilder gemacht? Welche fluggeschwindigkeit?
    Zu welcher Uhrzeit und welches verhalten haben die sonst noch an den Tag gelegt?
    LG

  9. Hallo Ds,
    Die Fotos habe ich vom 1.stock eines Balkons geknipst.
    21.05.2017 18:30 uhr punktgenau.
    Ich weiß nicht was das bedeutet,aber unten rechts im kameradisplay steht noch *16M*.
    RICHTUNG NW305°
    Leider kann ich nichts über deren Verhalten, Geschwindigkeit oder irgendwas sagen, da dieses Foto sozusagen reiner Zufall ist. Ich bin so eine Himmelsverrückte,die es liebt Wolken zu fotografieren..
    Lg Mel

  10. Ich werde noch verrückt… es ist doch nicht normal,dass man innerhalb von zehn Minuten vier verschiedene leuchtende, fliegende Punkte am Nachthimmel sieht.
    Nee, die kann ich nicht filmen, wie denn? Die sehen ja auch so aus wie “normale“ Sterne! So so seltsam…heut fliegen die alle Richtung Norden…
    Ich möchte doch nur wissen, was das alles soll. Und was das alles ist!

  11. Hallo mel, ich finde es auch alles sehr merkwürdig und merkwürdiger noch, warum fliegen diese unterschiedlichen Objekte hier überall und keiner kümmert sich. Unser Flugraum ist doch gesichert…also…was hier abgeht, würde ich auch gern wissen.

  12. Ich finde es auch komisch, dass niemand es ernst nimmt.
    Überhaupt finde ich in letzter Zeit alles ein bisschen komisch..diese ganzen Ufo Sendungen, Ufo Filme, seltsame Andeutungen in den Nachrichten bzw Internet, usw…
    Siehst du doch, niemand sagt mir was das ist.
    Lg

  13. Hallo Mel, vielleicht sind es alles Ufo’s die man sichtet. Vielleicht, sollen wir aber auch glauben, das es Ufo’s sind. Falls es keine Ufo’s sind, würden wir ja andere Fragen stellen.

  14. Naja, deshalb heißen die ja erstmal alle UFO… bis man weiß was es ist.
    Unbekanntes Flugobjekt.

    Wer einmal ordentlich recherchiert,wird schnell merken,dass hier was am Laufen ist.
    Sichtungen mehren sich, immer mehr Beweise.
    Ich bin gespannt, würde echt furchtbar gerne mal son Ding aus der Nähe sehen und so.

  15. Hallo zusammen,

    folgendes Buch (im PDF-Format) ist äusserst informativ und aufschlussreich, man sollte nur etwas Zeit mitbringen, da es massenhaft Beschreibungen tatsächlicher „Sichtungen“ sowie etliche Zeitungsartikel zu Thema „Ufos“ beinhaltet:

    https://archive.org/stream/BergmannO.DeutscheFlugscheibenUndUBooteUeberwachenDieWeltmeere21989104S./Bergmann%2C%20O.%20-%20Deutsche%20Flugscheiben%20und%20U-Boote%20ueberwachen%20die%20Weltmeere%202%20%281989%2C%20104%20S.%29

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.