‚ufo‘ über hamburg


da ich nächtens lange am computer arbeite, bin ich gestern (heute) nacht (14.06.17) um 2.58 h ans fenster gegangen, um mich zu strecken und in den nachthimmel zu blicken. ich sah plötzlich ein kleines, rhythmisch rotblinkendes ‚licht’am horizont aus richtung nno auftauchen, das kurz verharrte. vom objekt ging dann plötzlich ein weißer, gleißender lichstrahl senkrecht nach unten, der sich sehr deutlich vom noch dunklen nachthimmel abhob. ich habe so etwas noch nie gesehen (und ich arbeite oft bis sehr spät) und war fasziniert. dieser lichtstrahl ’stand‘ ca. 2 minuten, dann bewegte sich das rotblinkende objekt in richtung nnw (möglicherweise flughafen fuhlsbüttel?) aus meinem gesichtsfeld. das weiße licht blieb sozusagen noch ’stehen‘, bis es sich seltsamerweise aufzurollen schien und schließlich nur noch wie ein kurzer kondensstreifen aussah, der allmählich verblasste.
ein so ungewöhnliches phänomen lässt mich rätseln, ob es sich (a) um einen ‚raketentest‘ handeln könnte oder um – wie die flugsicherung hbg meinte, einen testflug der polizei (da wir hier bald den g20-gipfel haben) – allerdings war die von mir geschätzte höhe weit größer als ein normaler hubschrauber fliegen würde. ich mag mich aber irren. wollte nur mal auf ein so ungewöhnliches phänomen hinweisen – vielleicht weiß jemand, was genau das war …? habe leider kein photo gemacht, habe keinen anständigen apparat und nur ein unzureichendes, altertümliches handy!
mfg, esther

Zuschrift von esther do

8 Kommentare

  1. Hallo Esther,
    Selbst wenn dir jetzt erzählt wird, es wäre für g20, wie würdest du dir den senkrechten Strahl nach unten erklären?
    Wie erklärst du dir es, dass sich der Strahl sozusagen aufgewickelt hat?
    Lg Mel

  2. Ja ich habe am 14.06.2017 auch so etwas vergleich bares gesehen nur das ich eine Flame gesehen habe die vom Himmel auf dem Boden gefallen ist.
    In Leipzig Ortsteil Großzschocher

  3. Habe mit Freunden vergleichbares Objekt in Richtung Köln gesehen. Es erschien uns wie ein roter Stern am wolkenlosen Himmel. Als wir nach einiger Zeit ein Fernglas holten, um das Objekt zu sichten, konnte mein Mann ein rotleuchtendes und sternenförmiges Objekt sehen. Kurz darauf blinkte es hell und entfernte sich schnell aus der Ruheposition. Wir fanden diese Augenblicke faszinierend und unglaublich. Gibt es eine Erklärung dafür…………………?????

    Gruß Gisi

  4. Einen Testflug der Polizei, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen und so einen schon gar nicht.

  5. Ja, es gibt eine Erklärungen dafür., nur wir als Beobachter können jedoch dieses aufklären. Uns wird man es selbst nicht mitteilen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.