UFO über Berlin


Heute, 27.06.2017, gegen 22:43 Uhr, flog soeben ein UFO von West nach Ost über dem Nachthimmel Berlins. Das Flugobjekt war sehr zügig unterwegs. Ich beobachtete es vielleicht 15 Sekunden. Es war recht hell, wie ein heller Stern/Planet – keine Positionsloichter, wie bei einem Flugzeug. Schließlich verschwand es im Osten.
Wer hat das zufällig noch gesehen?
Gute Nacht!

Zuschrift von Eva

5 Kommentare

  1. Wie sah es aus? Winzigklein und metallisch? Sicher handelte es sich um einen Sateliten? Du kannst Dir eine Satelitenapp herunterladen und bist dann auf dem neusten Stand. Sie flitzen mit hohen Geschwindigkeiten am Himmel und glaenzen einen Moment weil die Sonne sie anstrahlt.

    Lg Tim

  2. Es wahr 2 bis3 mal so schnel wie die iss ,und auch etwas heller, mit
    sicherheit kein Flugzeig .urzeit ca.22.40. Georg

  3. Ich habe diesen hellen Punkt auch gesehen. Die ISS, hat derzeit keine sichtbaren Überflüge über Deutschland, habe ich ja schon öfter vorbei fliegen sehen. Die ist auch, wie Satelliten, aber nie so schnell unterwegs.
    Keine Ahnung, was das war, aber spannend.

  4. ich habe dieses Objekt auch gesehen, ein heller Punkt wie ein Stern.
    es war definitif kein Satelit odER DIE ISS DIE SIN VIEL KLEINER WEN MAN SIE SIEHT !!! Und auch nicht so schnell

    gruß von

    ed

  5. Oh Mann. Ich glaub ich hab das auch gesehen. Aber bei mir stand das Objekt still. Eine ganze Weile. Meiner Meinung auch zu hell für einen Stern. Keine Positionslichter. Habe es ca. 30 sek. beobachtet. Dann erst mein Handy geholt. Dann war es weg. Ich ärger mich so sehr, dass ich es nicht filmen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.