UFO-Sichtung über Mülheim a.d. Ruhr 3..9.2016 gegen 22.30-23.00


Mein Freund und ich haben eine Fahrrad-Fahrt von Essen-Rüttenscheid nach Essen-Schönebeck über die Fahrrad-Trassse unternommen . Dabei machen wir immer eine kleine Pause, wenn wir einen kleinen Grenzbereich bei Mülheim a.d. Ruhr erreichen. Als wir abstiegen vom Rad entdeckte mein Freund eine ganz ähnliche Formation, wie das Ehepaar am 7.September sie geschildert hat. Meiner Meinung nach muss es um 23.00 gewesen sein. Nach unserer Beobachtung waren es ca.30 UFOs am leicht bewölkten Nachthimmel, die sich grundsätzlich in einer gleichmäßigen Formation bewegten, während zwei davon sich wie eine Eskorte leicht abgesetzt davon hinten anschlossen. Sie flogen zwar in unabhängigen Vektoren aber grundsätzlich in einer Formation, die mit einer groben Sichelform sodass ich erst dachte eine Art schnell bewegliche Sternkonstellation zu sehen. Es waren runde Lichter gleicher Größe und bewegten sich in beträchtlicher Höhe in bemerkenswertem Tempo von Südwest nach Nordosten, allerdings mit leichten abgerundeten Zick-Zack-Bewegungen grundsätzlich unabhängig voneinander.
Hinzu kam, dass, zu Hause angekommen, ich mein Schlafzimmerfenster öffnete von wo aus ich in Richtung Mülheim blicke. Zwischen dem Ort von dem aus wir die Lichter gesehen hatten und diesem Haus liegt eines der letzten (inzwischen extrem seltenen) Kornfelder in dieser Gegend das sich noch gehalten hat aus früheren Zeiten. Von dort erschien ein Lichtkegel, der sich wiederholt teilte und wieder zum Kegel schloss, was einer Vermessung theoretisch dienen könnte.. Mein Gedanke war schon vor 3 Jahren gewesen, dass sich dieses Feld wunderbar als Landegebiet für eines der kleinformatigeren Raumschiffe eigenen würde, um als Landeplatz zu dienen..
Mein Freund war früher Pilot und er war sehr verwirrt und kaum ansprechbar. Er musste das Gesehene erstmal verarbeiten. Er sagte beii diesen Lichtern hätte es sich ansonsten nur um Wildgänse mit überdimensional großen Taschenlampen und Sauerstoffgeräten handeln können, die allerdings in dieser Jahreszeit nicht in die genannte Richtung ziehen : )

Zuschrift von Monika

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.