UFO Sichtung Eiselfing


Spät Nachts ab 1 Uhr ging ich wie meistens bei klarem Himmel, spazieren, um die Sterne zu beobachten. Nur dieses mal war es seltsam ruhig. Ich stand auf den üblichen Berg um dort die Sternenkonstelation zu bestaunen, doch ich bemerkte dann von weitem ein helles Licht in den Farben rot und weiß. Wie in den meisten Fällen dachte ich mir nichts dabei, es könnte ja ein Flieger sein. Als ich also da lag und den Himmel betrachtete wurde es seltsam still um mich, wie oben kurz erwähnt. Sekunden darauf flog ein „Dreieckiges Objekt“ über mich hinweg ( 50m – 100 m) in den Farben Rot und weiß. Ich erkannte schnell dass es sich um kein Flugzeug oder ähnliches handeln kann, da es nur ein leicht warnehmendes tiefes Brummen von sich gab. Schnell erkannte ich, dass die roten lichter jeweils in den Ecken des Objekts waren. Und dass das weiße Licht seltsamer Weise eine ovale oder runde Form am unteren Ende des „UFO’S machte. Was mich so verwundert: Ich habe keine Erklärung wo die 2 Stunden verblieben sind als ich dann um kurz vor 4 aufwachte ( Zeitverlust?), auch nach langen Überlegungen an dem selben Tag kann ich mir es nicht erklären. Fotos konnte ich nicht schießen da ich nur eine Taschenlampe und mein Fernglas zur Hand hatte.

Mich würde interessieren ob noch jemand ähnliches beobachten konnte am folgenden Datum 5.September. 2016, Ab 1 Uhr Nachts.

Würde mich freuen auf Meldungen. Falls wie immer Zweifel aufkommen mag, besteht kein Drang es mir zu glauben.

Grüße Chris
26. OKTOBER.2016

Zuschrift von Christian

6 Kommentare

  1. Suchen Sie ein psycholog wer hypnosis machen kann … Sie muss versuchen was pasiert in diesem verlorwne 2 stunde … Aber, dann ihre leben wird anders als früher … Besser für sie vergessen die ganze story . besser für sie … Ich kann nur das sage …

  2. Die Auserdischen hat mit uns genetical experiments gemacht … und wird immer kommen zurück … Die wissenschaftlers suchen andere lebensforms in die Universe und hat gar nix gefunden … Ich denke diese auserdische lebens leben mit uns in unsere Oceans … und Meer …

  3. Ich sah das gleich um kurz vor 1 am 26.okt….da ich mit dem hund rausmusste…ein objekt am himmel ca 200 m über mir …leuchteze extrem hell blieb stehen und plötzlich raste es weg…..2 wochen zuvor ca 20 uhr…helle kugelartiges objekt ca 300 m über uns habe davon sogar 3 pics…auf dem foto sieht es aus wie ne kugel…und ca vor 6 monaten kleine helle objekte …wie sterne…die aber auf gleicher höhe wie die sterne sehr schnell kreuz und quer flogen..alles beibachtet aus österreich vorarlberg

  4. Ich habe das gleiche gesehen. Bin durch das Licht , welches die Farben wechselte um 03:45 munter geworden. Es wechselte auch seine Form , sternförmig und viereckig. Um 04:00 Uhr war es weg
    Beobachtet in Stuttgart

  5. Ist schon komisch diese Ufo Sache. Seitdem Vorfall am 5.September seh ich kuriose Dinge am Himmel die schwer zu erklären sind. Alle paar Tage diese hellen Lichter in großer Entfernung die Impulse von sich geben und auf der Stelle schweben!? Nennt mich verrückt, aber diese Dinge sind realer als so mancher Glauben schenkt. Weitere oder ähnliche Sichtungen gerne gesehen.

    Grüße Chris
    29.10.2016

  6. Hallo, habe seit dem 3.Oktober jetzt täglich die selben Dinge erlebt…habe auch viele Fotos gemacht und weiß das es sich um Ausserirdische, oder wo auch immer sie herkommen( achtet mal auf die Wolken, besonders wenn sie einen dunkleren Kern haben und trozdem irgendwie Licht abgeben) handelt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*