UFO Sichtung 27.02.2016


hallo,
am samstagabend, den 27.02.16, gegen 23:00 uhr, befanden mein mann und ich uns vor dem haus in anrath/nrw und verfolgten einen kranichzug richtung nord-ost. plötzlich entdeckte ich über den hausdächern in nord-westlicher richtung (über kempen/nrw)eine „lichterreihe“ mit 5 bis 6 leuchtend roten strahlern. ich machte meinen mann darauf aufmerksam, doch bereits nach einigen sekunden waren sie erloschen. wenige minuten später, die position war unverändert, leuchteten die strahler dann in einem weiß-blauen licht, allerdings auch nur ein paar sekunden lang.
es ging so schnell, dass ich sie leider nur alleine gesehen habe.
sicherlich gibt es hierfür eine plausible erklärung, doch komisch war es schon.

Zuschrift von douglas spalthoff

Anzeige

Tags:

1 Kommentar

  1. Habe mit meiner Frau am 27.07.2016 um 22:40 Uhr über GOSLAR/Niedersachsen, ein Flugobjekt gesehen, im grellen GELB, ohne irgendwelche Positionslichter, es bewegte sich erst langsam am Nachthimmel, in der Größe einer Tomate, aber eher eckig als rund, als es plötzlich scheinbar senkrecht nach oben im hohen Tempo verschwandt. Mit sicherheit war es kein Flugzeug und kein Helikopter. Ich versuchte noch ein Foto mit der Hanfykamera zu schiessen, aber da war es schon kleiner und verschwand.
    Ich fragte dann per email beim für Goslar zuständigen Radarcentrum der Flugüberwachung am Flughafen Braunschweig nach ob zu der Zeit Flugverkehr registriert wurde, die antworteten mir, dass der letzte registrierte Verkehr im Bereich Goslar um 19:30 stattfand.
    Wäre ja mal interessant ob noch andere Personen was gesehen haben……
    Das ist nicht meine erste Sichtung, hatte schon eine, wo anschliessend 2 Abfangjäger der amerikanischen NATO in Einsatz geschickt wurden..

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.