Ufo sichtung


Am 1.1.17 gegen 21.30-22.00uhr sahen mein Freund und ich über Freiburg Baden-Würtwmberg ein sehr helles Licht am Himmel zuerst dachten wir es wäre ein Komet da ist wahnsinnig hell leuchtete, doch dann hatten wir bemerkt dass es auf einer Stelle hoch und runter schwebte das konnte sicher kein Komet sein es schwebte 15 Minuten lang an einer Stelle hin und her als wir auf den Balkon gingen um es zu fotografieren bemerkten wir unzählige rot blau weiß blinkende Lichter welche eine runde Form hatten ebenfalls machten sie keine Geräusche wie man es üblicherweise von Flugzeugen oder ähnlichem kennt. Als der Zentrale Licht. Verschwand verschwanden auch kurz danach die unzähligen roten Objekte sie stiegen steil nach oben in den Himmel und waren auf einmal verschwunden dies ging ca eine halbe Stunde lang. Auf drei handybildern welche wir schossen wurde erst einmal sichtbar dass der Zentrale Licht Punkt (,,komet“) auf jedem Foto eine andere Form hat selbst auf den Bildern war das Licht zu grell dass es fast in den Augen weh tut auch wenn es sich komisch anhört aber wir meinen das der zentrale Punkt das Mutterschiff oder ähnliches ist leider verschwand ist hinter dem Waldrand in der Dunkelheit vor lauter Aufregung rief ich sofort meine Schwester an und bat sie aus dem Fenster zu schauen selbst sie sah am Himmel ein regungsloses Licht welches nach auch einer halben Stunde plötzlich verschwunden war und sie wohnt 3 km entfernt von uns.

Zuschrift von Janina Sergej

Anzeige

2 Kommentare

  1. Hallo, Ich Wohne in Köln, Ich sehe gerade eine starke Licht Quelle , blau rote Kreis lichter, bewegt sich runter oder nach oben weg und wieder da, und es fliegen zwei Militär Hubschrauber.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.