UFO in Wittmund „26487“


Am 09.03.2017 ca 23:45 Uhr, habe ich ein starkes Pulsierendes Licht gesehen. Das Licht steigerte seine Leuchtkraft von 0-100% in etwa 1,5 Sekunden dann etwa 5 Sekunden nichts dann wieder…
Das konnte ich 5x beobachten. Die Position hat sich bei ausgestrckter Hand insgesammt um etwa 20cm verändert. Leider war das Licht,nachdem ich in die Wohnung gegeangen bin um mein Handy zu holen nicht mehr zu sehen.
In etwa 10km entfernung liegt das Richthovengeschwader, ich kenne und erkenne Flugzeuge Hubschrauber. Ich fliege selbst Quadcopter und kenne auch diese.
Aufgrund der größe des Lichtkegels bin ich erst von einem defekten Suchscheinwerfer eines Hubschraubers ausgegangen, dann hätte ich aber positionslichter sehen müssen. Zudem konnte ich kein Motorengeräusch höhren was bei der größe des Lichtkegels aufgrund der daraus zu schließenden endfernung normal gewesen wäre. Also war die Lichtquelle deutlich größer und weiter weg oder weitesgehend lautlos.
Die Farbe war eine mischung aus weiß bis orange je nach Intensität.

Zuschrift von Erwin Janssen

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.