Ufo in Leverkusen


Ich habe in der letzten Nacht vom 28.07.2017 um ca. 1:30 Uhr eine eigenartige Beobachtung am Himmel gemacht. Da ich nicht schlafen konnte, gings vom Bett aus ins Wohnzimmer auf das Sofa, dann wieder zurück ins Bett. Es war ein hin und her, bis ich mich entschied auf dem Sofa schlafen zu wollen und zu bleiben. Bevor ich mich niederlegte zog ich mein Rollo hoch, damit ich den Tag nicht verschlafe. Nun lag ich eine Weile und schaute in den Himmel. Oh dachte ich, was ist das ein großer Stern, der ist ja viel größer als ich je gesehen habe und garnicht so hoch wie üblich. Aber dieser große Stern bewegte sich, das man es kaum wahrnehmen konnte. Dann blitzte es kurz wie ein kleiner roter Pfeil einmal zur Rechten Seite, kurz darauf einmal auf die Linke Seite. Ich glaubte nicht was ich da gesehen hatte. So blieb mein Augenmerk vorerst auf diesen Stern gerichtet und die roten Pfeile rechts und link passierten weiter. Ich ging ans Fenster und siehe da, da ist ja noch so ein Stern der aber etwas kleiner war und das gleiche tat. Dann ging ich zu all den anderen Fenstern der jeweiligen Himmelsrichtungen um zu sehen ob da auch was an Sternen ist, war kein weitere zu sehn. Zurück ins Wohnzimmer um diese zweit Sterne weiter zu beobachtet. Oh, die Sterne wandern ziehen sich langsam aus diesem Gebiet zurück. Ich bin jetzt noch am grübeln was das wohl für „Sterne“ waren ! Habe mich heute mit Freunden unterhalten und erst jetzt weiß ich, das es keine Sterne waren.Habe leider keine Fotos gemacht.

Zuschrift von Rosi

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.