thüringen 2012


Entschuldigt bitte die späte meldung.Im selben Jahr war auch eine Gasblase im hessisch thüringischen grenzGebiet bei Bergbau arbeiten angebort wurden um die Sichtung zeitlich einzuordnen(2012!?). Da ist, mitte mai war das, im morgengrauen (ca halb 5)ein zweifellos reales außerirdisches Raumschiff im etwa selben Gebiet von der Erde ins all geschossen. Erst hat das ungefähr naja nen Teller falschrum förmige Objekt 2 ma weiß rot blau geblitzt un ist dann nach nen Stück weg in dem es nicht sichtbar war als eine sich von weiß über gelb nach orange dann immer dunkler bis weinrot werdende leuchtende Kugel stark beschleunigend in die tiefen des Weltalls geschossen. Ein affenzahn hatte das ding, ich denke die Farbveränderung ist sogar durch Wellenlängen Verschiebung entstanden. Hat ca 2 Sekunden gedauert da war es schon KP aus der Galaxie geschossen so schnell war das, also war zwar nur kurz aber um so beeindruckender,glaubt mir,das ding war nicht von dieser Welt,seitdembin ich sicher, weiß ich sie sind da und sie kommen von anderen sternen.

Zuschrift von hugo

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.