Sichtung vorbeiziehender Formation von bunt blinkenden Lichtpunkten


Creuzburg in Thüringen am 02.09.16 zwischen ca. 21.25-21.40 Uhr beobachtet. Am Himmel, von süd-west nach nord-ost ziehende wilde Formation von bunt blinkenden Lichtpunken. Dachte erst, es sei ein buntes Höhenfeuerwerk, hörte aber nicht auf und kam näher und verschwand auf der anderen Seite des Horizont wieder. Dauer ca. 15min sichtbar. Habe der weilen aufgeregt Frau und Eltern angerufen, damit sie in Himmel schauen, die haben aber nichts gesehen, weil sie wahrscheinlich mitten im Städtchen zu viel Hintergrundlicht hatten.
Ich wahr der Meinung ein leises Grundrauschen, ähnlich von Flugzeugen gehört zu haben. Vermute das es eine große Gruppe von vielleicht 30 oder mehr Flugzeugen war. Diese sind aber dann keine geordnete Formation geflogen und bunt blinken die eigentlich auch nicht. Sollte meinen, das es blau, grün, gelb und rot dabei war?
Hat jemand eine Auflösung für meine Beobachtung?

Zuschrift von Der Creuzeburger

5 Kommentare

  1. Jo das kann ich bestätigen, dieses Phänomen ist seit geraumer Zeit beobachtbar.gestern am 5.9. War im Zeitraum von 21 uhr bis in die Nacht hinein( ich war irgendwann einfach zu müde) ähnliches zu sehen, wenn auch,dadurch das relativ zeitgleich der Himmel sich sehr schnell und dicht zuzog( wo ich davon ausgehe das dies mit dem Phänomen einhergeht) das geschehen nur schwer zu erkennen war. Bunte kleine Objekte sowie schwarze als auch weiße verschiedenförmige Dinger scheinen in irgenteiner Art Interaktion miteinander zu erscheinen. Bewegungsrichtung Ost nach West, schwer abschätzbare distanz, merkwürdige bewegungen, für mich scheint es sich um ein ähnliches Phänomen zu handeln wie es schon im Nürnberger Amtsblatt irgendwann im 16. Jahrhundert beschrieben wurde.

  2. Jetzt gerade eben hab ich auch beobachtet auch wie sie beschreiben zwischen 21:35 bis 21:49 da und danach plötzlich weg

  3. Beobachte das ganze seit dem 20.08 in feiedrichroda, thüringen.. jede Nacht sind sie zu sehen. Iwas ganz komisches passiert hier :/ und immer noch findet man keine antworten in Internet oder sonst wo.. was wird uns da denn wieder verschwiegen ?

  4. Ich kann nur bestätigen ! Zwischen 4.30 und 5.00 nachts vom 10 Auf den 11 September hat ein Kollege mich auf ein wirklich grell weißes näher kommendes Licht aufmerksam gemacht wir LED strahler nur viel heller während es näher kam flog es Kreise, Links recht und dann war es nur noch vllt 300-600 Meter geschetzt ok uns entfernt vielleicht nur 25 m über dem Boden Kreiste es einen halben kreis um uns und dann war es weg, so schnell wie man es vonStar wars kennt danach hab ich gezählte 46 grün weiß rot blau leuchtende quersitzende Flugzeug artige Objekte hörte sich an wie düsen von einem Flugzeug nur um einiges Geräuschloser

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.