Sichtung, rotes Licht in Frankfurt


In den frühen Morgenstunden des 11 Februar 2013 sah ich ein rotes Licht ziemlich tief am Nachthimmel vorbei fliegen. Das rote Licht flackerte – also ging ganz schnell an und aus. Ich wunderte mich da in der Richtung des Lichts keine Flugschneise ist, und da zwischen 23 uhr und 5 uhr morgens Lande- bzw Startverbot in Frankfurt ist. Ich hörte kein Geräusch. Das rote Licht kam mir auch einfach zu groß vor. Ich stand dann vom Sofa auf wo ich gelegen hatte und ging zum Fenster und schaute nach beiden Seiten, aber es war nichts mehr zu sehen. Das Ganze fand schätzungsweise zwischen 3 und 4 uhr morgens statt.

Zuschrift von Iris

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.