Sichtung eines unbekannten Flugobjekts


Sehr geehrte Damen und Herren,

am 1.8.2014 machte ich eine Beobachtung, die mir keine Ruhe ließ.In ca. 1000 – 2000 m Höhe, im Luftraum über 26723 Emden flog ein exakt dreieckiges Flugobjekt, gefolgt von einem einmotorigen Flugzeug, in südwestlicher Richtung. Der Abstand des einmotorigen Flugzeugs zum unbekannten Flugobjekt betrug ca. 100 m und etwas seitlich versetzt. Die Geschwindigkeit der Flugformation schätze auf mindestens
250 kmh. Einen Antrieb des dreieckigen Flugobjekts konnte ich nicht erkennen. Die Spitze des fliegenden Flugobjektes hatte einen metallischen Glanz.Die Größe des Flugobktes entsprach in etwa der Flügelspannweite der einmotorigen, recht flotten Propellermaschine. Ich habe die Beobachtung dem hiesigen Flugplatz- Tower telef. übermittelt. Mein Gesprächs-
partner vom Tower war sehr freundlich und interresiert, konnte mir aber keine Auskunft geben. Eine zweite Person war
Zeuge dieser außergewöhnlichen Beobachtung. Um was für ein Flugobjekt
könnte es sich gehandelt haben?
Mit freundlichem Gruß H. Meinen

Zuschrift von Hinrich Meinen, 26723 Emden

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.