Seltsame Sichtung in der blutmondnacht 2016.


Hallo, vielleicht kann mir das jemand erklären.
An diesem Tag sah ich um ca. 4.30 Uhr aus meinem Fenster 5 sehr helle Lichter. Sie waren wie ein schräges Rechteck mit einem Licht an der oberen linken Spitze, angeordnet.
Verbunden waren sie durch feine lichtstreifen. Urplötzlich erloschen die Lichter, und gerade als ich dachte es wäre eine Täuschung, erschienen Sie wieder. Sie haben sich nicht bewegt und waren nach einer kurzen weile wieder verschwunden. ??
War das vielleicht eine Drohne?

Zuschrift von Paul

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.