Seltsam sich bewegender Stern?


Hallo
Das ich mich hier melde , verrückt.
Aber heute morgen um 4:30 am .War ich auf meiner täglichen zeitungs Tour in Landkreis Uelzen ,bei sternenklaren Himmel unterwegs. Da viel mir ein heller punkt ( dachte Stern) genau neben , bzw ziemlich dicht an einen anderen auf. Nach kurzem hinschauen, flog er vom festen Stern nach links und zu meiner Überraschung eine art stoppen und wieder beschleunigt ,aber wieder nach rechts. Dann wieder kurz nach links und dann , wie soll ich sagen, nach oben, bzw von der Erde weg.Also er wurde rasch kleiner und verschwand. Dachte im ersten Moment an ein Satellit aber da das Objekt verlangsamte und beschleunigte und auch noch die Richtung änderte, konnte es definitiv keiner sein.

Zuschrift von Thorsten

3 Kommentare

  1. Ich habe etwas ganz ähnliches im Jahr 2011 erlebt, sie flogen parallel zueinander, unheimlich schnell, dann wieder langsam, dann standen sie ganz still, sie bewegten sich auf und ab….
    das dauerte etwa über einer Stunde bis sie ganz verschwanden.
    Das war das Unheimlichste was ich jemals erlebt habe und es lässt mich nicht mehr los.

  2. Auch ich habe ähnliches ca. Im Jahr 2004 gesehen. Damals war ich ein jugendlicher der früh morgens, kurz nach 4 zur arbeit musste. Es handelte sich um einen gelben Punkt der am Himmel wie ein Stern erschien aber seine richtung , ruckartig wechselte und kleiner wurde bis er völlig verschwand.

  3. Hey, am Donnerstag gegen 19:30 Uhr stand ich in Uelzen am Bahnhof und habe diesen Stern auch beobachtet. Er kam mir so merkwürdig vor da er ein ganz anderes Licht, als die anderen ausstrahlte. Er bewegte sich zwar auch im „zick-zack“ aber nicht so extrem wie bei dir.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.