Schwache sich schnell in eine Richtung bewegende Lichter am nachthimmel


habe heute in München am Nachthimmel über Pasing so ein sich schnell am Nachthimmel bewegendes Licht gesehen. Das war ca. um 23 uhr. Runde Lichter die teils in eine Richtung hintereinander „geflogen“ sind und nach einer Weile die Richtung gewechselt haben, dann sogar über kreuz geflogen sind. Konnte das so ca. eine Viertel Stunde lang beobachten. Ich finde man kann es so beschreiben, als ob jemand im dichten Nebel die Taschenlampe schnell von A nach B bewegt. Faszinierend! Kann mir das bitte jemand erklären!?

Zuschrift von Kaktus

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.