mein erst Ufo-sichtung


Hallo!
Ich wohne in Berlin-Kreuzberg .es war am spätabends fast Mitternacht der 18.07.2015 also vor 3 Tagen…ich sitze am Fenster und wollte eine Zigarette rauchen, schaue der Himmel und könnte die drei Sternen sehen es war Wolkenlos. Ich erkannte die Position der drei Sterne wie immer, denn in der Zeit sie sind immer dort mit exakt der selber Distanz voneinander entfernt, sodass sie, ein breit-Dreiecke bilden könnten. Die genau Zeit habe ich leider nicht, aber sicher zwischen 23:30 und 00:30 Uhr, ist es passiert. Die Position am Himmel:- ca. 45°oder 50° grad Richtung West. plötzlich Taucht wie aus dem Nichts wie ein „vierte Stern“ unter den drei Sternen, und war viel Heller…ich überlege kurz ob vielleicht immer schon da war und ich bis jetzt nie gesehen hatte..noch nicht mal eine Minute später ist sie verschwunden, ein paar Sekunden später taucht plötzlich wieder in ein andere stelle (von mir aus gesehen)oben neben der andere Ecke der Dreieck-Sternen, um augenblicklich wieder zu verschwinden…und das wiederholte sich vier oder fünfmal im perfekt synchrone wie ein zig-zag…und dann ist für immer verschwunden aber so augenblicklich…es war kein Bekannt-Flug-Objekt, und kein Satellit…ich frage mich immer noch was war da???..
Sorry wegen mein Deutsch!..
ich hoffe ihr könnte es verstehen, nächstes Mal werde ich meine Kamera und mehr aufpassen schöne Grüße von Divina

divina.mariani@gmail.com
www.divina-sumiran.de

Zuschrift von Divina

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.