Lichterband über Erlangen


Ca. 21:15-21:30
Grünliche Lichter über dem Haus. 15-25 Stück gruppiert zu 3 bzw 4 Gruppen. Von senkrecht über uns in „relativ kurzer“ Entfernung flogen sie weiter nach Osten und würden dabei kleiner bzw schwächer. Durch das Fernglas war es lange möglich sie zu beobachten. Die Lichter änderten die Formation immer wieder. Es war immer deutlich ein grünes Licht, wie eine LED, sehr klares und dediziertes Licht. Die Lichter entfernten sich von uns gefühlt in den Weltraum. Vorbei fliegende Flugzeuge waren deutlich näher von der Wahrnehmung. Das grüne Licht war klarer und deutlicher in der Abzeichnung und Sichtbarkeit als das Licht der Flugzeuge.

Zuschrift von Nulka

3 Kommentare

  1. Wir haben die Lichter in Erlangen auch gesehen. Erst eine Linienformation von Südosten her kommend, ich dachte erst an eine militärische Flugbewegung. Über Osten formierten sich die Punkte zu Gruppen, dabei ein stillstehendes Dreieck, und sind dann nach Nordosten weiter. Von unserer Perspektive aus auch dann höher.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.