Laute Geräusche über Templin


Freitagnacht (21.7.17) zwischen 23 und 24 Uhr war ich im Garten um einen extrem klaren Sternenhimmel zu bestaunen. Als ich wieder im Haus war, hörte ich ein ganz lautes Geräusch, so als ob direkt über unserem Haus ein Helikopter flog. Nach dem ich verwundert einige Minuten gelauscht hatte, ging ich zum Fenster um zu sehen was da war. Aber komischerweise sah ich Nichts obwohl das Geräusch so klar und direkt war, dass ich mir sicher war etwas sehen zu müssen. Ich ging wieder hinaus in den Garten, der Himmel war voller Sterne, die ich so klar und so groß noch nie zuvor gesehen hatte und das Geräusch kreiste ganz klar über mir. Ich folgte dem Geräusch und glaubte ganz schwach so etwas wie drei Bügeleisen von unten zu sehen, die sternenförmig und mit der Spitze nach aussen angeordnet waren. Eigentlich sah ich nur ein Hauch davon und war verwundert, denn die Nacht war völlig wolkenfrei. Gefühlt war dieser Hauch von Etwas ziemlich groß und während ich darüber nachdachte, verblasste es gänzlich und das Geräusch flog weg. Vielleicht war es ein Hubschrauber, der erst über meinem Haus kreiste und dann einen Moment in der Luft stand? Nur hätte er bei der Größe und Lautstärke ziemlich dicht über mir fliegen müssen. Hätte ich ihn dann nicht richtig erkennen können? Ich weiß nicht was ich gehört und gesehen habe, aber es geht mir nicht aus dem Kopf. Im Internet konnte ich nichts über einen Einsatz eines Rettungshubschraubers finden, stattdessen diese Seite hier und da auch einige Personen von hubschrauberartigen Geräuschen berichten, traue ich mich meine Wahrnehmungen zu schildern.

Zuschrift von Julia

2 Kommentare

  1. Vielleicht war es doch ein Hubschrauber was du nicht sehen konntest. Hatte Mal ein ähnliches Erlebnis gehabt in Phoenix Arizona , wie du beschrieben hast . Sehr lautes Geräusch vom Hubschrauber doch nichts im Sicht aus eine Art dunkle Schattierung im dunklen..!? Habe aber dann erfahren, das es um eine “ black Operation “ ging , also geheime Übungen der Regierung.. und in dem Sinne war es ein Hubschrauber Übung wo die ohne Licht fliegen und nutzen da infrarot wenn ich mich da nicht mehr täusche.. muss aber bei dir nicht der Fall sein, da ich diese Beschreibung hier im Portal sehr oft gelesen habe. Ist nur eine Theorie was „plausibel“ klingt.

    Lg freddy

  2. Ja es war ein Hubschrauber, er wurde auch von meinem Bekanntenkreis gesehen, was er da machte und warum er ohne Signalleuchten flog konnte ich auch nicht herrausfinden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.