Hunderte Lichter über Dresden


War am 01.07.17 gegen 22:45 mit den Hunden draussen und plötzlich erschienen am Himmel aus Richtung Westen kommend hunderte kleiner Lichter… keine Blinken under Blitzen, Dauerlichter die ziemlich schnell hinter- und nebeneinander Richtung Osten flogen. In einiger Entfernung habe sie sich dann zu einer Art Kreis formiert und sind dann verschwunden. Das waren garantiert keine Flugzeuge oder Ballons, Sah aus wie ein Schwarm Glühwürmchen nur eben viel größer und viel weiter oben. Das hat mir richtig Angst gemacht. Habe für die Sichtung auch 3 Zeugen nur leider keine Bilder. Wer nimm schon ne Kamera mit wenn er nachts mit den Hunden raus muss. Das haben sicher noch mehr Leute gesehen…

Zuschrift von Socke09

9 Kommentare

  1. Hallo Socke09,

    mein Freund & Ich haben diese weißen Lichter auch gestern gegen 23:45 Uhr über Halle/Saale gesichtet:) Genauso wie du es beschrieben hattest. Habe auch ein Bericht hinterlegt.

    Ich bin immer noch ganz aufgeregt, da man ja unbedingt wissen will was das war;) Naja ich glaube nicht, dass es „böse“ Aussichten hatte…vielleicht wollten diese Objekte den Himmel vor den Chemtrails reinigen? Wer weiß…

    Und bevor wir diese Lichter über Halle gesichtet hatten, kam vorab ein Nebel? Der aber nachdem die weggeflogen waren auch verschwand.

    Lg Jessi

  2. Krass ja…wenn ich mir die Artikel hier ansehe…dann ist es echt erstaunlich was in den letzten Monaten da draußen abgeht.

  3. Ortenau regelmäßig Sichtungen solcher lichter mal im Schwarm mal einzelne.meistens in Richtung Osten unterwegs.ist wahrscheinlich kein Zufall das gerade jetzt anonymous sich auch zu dem Thema äußern? !

  4. Das ist ja echt krass… wo ist der Artikel von anonymus dazu? Mir wird gerade etwas komisch. Hab gestern echt geglaubt ich bin nicht mehr ganz dicht.

  5. Hallo liebe Leute,
    Diese Lichter am Himmel sind keine seltenheit, ich hab diese Lichter auch gesehen über Koblenz.
    Erst sah es aus wie ein Stern dan bewegte er sich und strahlte ganz hell kegelförmig rotierte das Objekt. Angst hatte ich nicht ich hatte das Gefühl als hätte es mich bemerkt und ein zeichen gegeben. Ich glaube an Gott und das es mehr gibt als das was wir mit blossem auge warnehmen. Das war ein phänomen was mich sehr berührte. Ich weiss jetzt das wir nicht allein sind!!!

    Liebe Grüsse an alle Menschen und Ausserirdischen(Engel) unter uns.

  6. Natürlich gibt es sie, ich habe schon öfters so etwas gesehen.
    Erstmals ist es mir gelungen dieses zu filmen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.