grün-rote Lichter über Oberhausen Sterkrade – NRW


Hallo zusammen,
erst einmal muss ich gestehen, dass ich so etwas in meinem ganzen Leben noch nie gesehen habe!
Der Vorfall ereignete sich am Samstag, den 24.06.2017, ca. 23h Ortszeit.
Ich wohne mit meinem Lebensgefährten im 4 OG. und wir saßen auf der Terrasse, rauchten und unterhielten uns.
Da die Fronleichnamskirmes letzte Woche war und das Ende der Kirmes mit einem Feuerwerk zelebriert wurde (das war am 19.06.2017), hatten wir uns das natürlich letzte Woche angeschaut. (Wir hatten einen super Ausblick)
Nebenbei bemerkten wir eine Drohne, die letzte Woche das Feuerwerk gefilmt hatte.
Was ich damit sagen will ist, dass wir also ganz genau wissen, wie eine Drohne am Nachthimmel aussieht.
Das was wir am 24.06.2017 am Himmel gesehen haben, war gewiss keine Drohne. Da bin ich mir zu 100% sicher!
Ich hatte ja den Vergleich vom Feuerwerk… und es sah ganz anders aus.
Als erstes bemerkten wir am Nachthimmel etwas, das abwechselnd grün und rot leuchtete. Es war nicht dieses schnelle rote Blinken von einem Flugzeug, eher etwas langsamer… und immer wieder grün … rot…
Es war nur an einer Stelle am Himmel, mit dem Auge konnte ich sehen, dass es viel höher flog als die Drohne ein paar Tage vorher… und für diese Höhe flog es sehr schnell. Mit einem Flugzeug kann man das nicht vergleichen, für diese Höhe flog das Objekt ziemlich schnell.
Als es von der Terrassenseite über unser Dach flog, haben wir uns nichts dabei gedacht und quatschten weiter.
Dann passierte das Merkwürdige… in der Ferne sah man eine Art „Wolke“ mit mehr als 100 Objekten am Himmel… die genauso erst grün und dann rot leuchteten… diese „Wolke“ flog genau auf unsere Terrasse zu und wir waren wie versteinert! Es war unglaublich!
Hier die ersten Sachen, die mir durch den Kopf schossen:
– keine Geräusche
– für Drohnen viel zu hoch (und wieso sollte man riskieren, dass die Drohnen gegeneinander fliegen und kaputt gehen?!)
– es waren definitiv keine Hubschrauber! und keine Flugzeuge! Das kann auch nicht sein, weil diese Lichter so nah bei einander leuchteten…
– Wir dachten an Pyrotechnik ABER… man kennt es doch von Silvester, es verglüht nach ein paar Sekunden und damit hat sich das … diese Lichter jedoch funkelten kontinuierlich immer grün und dann rot auf und das ca. 15 min und länger! Als ob diese Objekte die Lichter selber ausstrahlten…
– Sämtliche Objekte flogen im gleichen Abstand weiter… und in der gleichen Geschwindigkeit…

Ich habe im Internet nach Meldungen gesucht und nichts gefunden. Es kann doch nicht sein, dass wir die Einzigen sind, die diese Objekte bemerkt haben? In dem Moment war ich kurz davor den Notruf anzurufen und zu fragen was das ist … habe mich aber nicht getraut weil ich nicht wollte, dass man mich für eine Spinnerin hält…

Aber wir wissen doch, was wir gesehen haben ?!

Der Vorfall geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich suche nur nach einer Bestätigung, dass es noch jemand gesehen hat…

LG, Azra

Zuschrift von Azra

12 Kommentare

  1. ja,es gibt leute die sowas ehnliches gesichet haben und nicht einmal.ich wundere nicht ,dass die öffters uns besuchen.

  2. Aber das müssen doch mehr Leute aus Oberhausen gesehen haben? Ich bin verwirrt, weil nichts im Internet zu finden ist… unglaublich …

  3. Hallo Azra,
    vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht! Bin auch sehr gespannt, ob es noch mehr Menschen gesehen haben. Gelesen wurde deine Sichtung jedenfalls schon sehr oft!
    Liebe Grüße
    Felix / Ufowatch.de

  4. Hallo Azra,

    Danke erst einmal für Deinen Mut das hier öffentlich mit uns zu teilen.
    Ich kann Dich sehr gut verstehen das es für dich aufregend war dies zu beobachten. Ich selbst habe sowas spektakuläres noch nicht gesehen. Dafür aber vieles was hier berichtet wird bei uns im Ort.
    Ich sende Dir ganz viele Grüße und bevor ich meine Zeilen hier beende. Immer mehr Menschen werden diese dinge jetzt sehen und noch vieles mehr. Die Re – gier – ung allerdings will das nicht. Es ist nicht erwünscht das wir als Volk diese Geschehnisse beobachten. Kannst es bei Gelegenheit mal googeln warum uns die Medien UFO Sichtungen verschweigen. Freu Dich stattdessen das Du diese Dinge siehst. Und das es immer mehr Menschen jetzt sehen. In Filmen wurde dies immer als negativ dargestellt um uns in Angst zu halten und Panik zu verursachen. Denke mal drüber nach, warum dann nicht schon längst etwas passiert ist in Form von angriffen. Alles liebe Dir, Gabriele

  5. Vielen lieben Dank für die netten Kommentare 🙂
    Fühle mich echt verstanden …
    Danke Gabriele, werde mich da besser informieren! Ich bin mir sicher, dass uns als Gesellschaft vieles vorenthalten wird …
    @Hermes: diese Aufzeichnung zeigt nicht das, was ich gesehen habe. In deinem Video sind ja 2 Ringe die aufeinander zu rasen und sich dann wieder entfernen… bei meiner Sichtung war es ganz anders. Vielleicht hätte ich nicht das Wort „Wolke“ benutzen sollen… es war wie ein Schwarm … mein Männe sagte, es ähnelte Glühwürmchen… nur das diese abwechselnd grün und rot geleuchtet haben… nicht in den gleichen Intervallen… durcheinander eben … aber immer wieder die selben Farben …
    Es freut mich wirklich, dass ich viele Resonanzen hier bekomme… man fühlt sich gleich besser 🙂
    LG, Azra

  6. Hermes, danke für dieses Video ! Genau das, haben mein freund und ich auch vor einem halben jahr in NRW gesehen ! Aus dieser hellen ‚Wolke‘ kam bevor das spektakel zuende ging ein blauer Strahl zur Erde. Unglaublich, konnte es damals nicht filmen, da wir wie starr in den Himmel geschaut haben . LG.

  7. Lieber Hermes,

    Das sind Spotlights. Discotheken machen soetwas, Evantveranstalter. Haben wir alle schon einmal gesehen. Schade eigentlich aber laesst sich halt erklaeren.

    Lg Tim

  8. Hallo Tim, mir ist aufgefallen, du gibst überall deine Komentare ab und behauptest bereits bei diversen Sichtungen von Anderen, es handelt sich um erdische Aktivitäten im Himmel. Doch Fakten hast du keine. Da glaube ich doch eher was die Beobachter berichten. Als dein Zeug.

    Wer gibt dir den Auftrag, dieses zu tun?

  9. Zu Tim , wir haben des öfteren schon diese ‚ spotLights‘ gesehen .
    Diese Sichtung wie Hermes, hatten wir auch schon einmal und es waren eindeutig keine !!

  10. Hey, ich glaube nicht daran dass das diese Spotlights sind denn (ich glaube) am Dienstag gegen 23:30-0:50 Uhr habe ich auf dem Balkon quasi fast genau dasselbe beobachtet (Duisburger-Süden) Am Anfang war es ein ganz heller „Klumpen“ oder eine „Wolke“ dann teilte sich diese in kleine „Pünktchen“ auf die in schneller Geschwindigkeit herum schwebten, es war ziemlich dunkel jedoch waren die lichter ziemlich hell. Sie gingen danach immer zsm und wieder auseinander dieser Vorgang wiederholte sich oft. Danach kam ein kleines rosanes „Pünktchen“ und danach wurde die große weiße „Wolke“ grün. Nach längerer Wiederholung verblassten die „Wolken“. Ich weiß dass ich nicht spinne mein Vater hat alles ganz genauso gesehen wie ich. Er dachte erst es käme vom Fernsehturm oder vom Flughafen kommen aber in so einer Geschwindigkeit und so lange, hell… glaube ich nicht daran… finde es interessant dass das andere auch mitbekommen haben.. freue mich über antworten. LG

  11. @Martina: Deine Sichtung ähnelt meiner sehr… allerdings blinkten „meine“ Lichter die ganze Zeit… sehr interessant… vielleicht gibt es ja bald noch mehr Zeugen 🙂 Lg, Azra

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*