Flugobjekte


Auch in Leipzig zogen am 3.9.16 gegen 22:30 Uhr sternenhelle Lichtpunkte geräuschlos und gleichbleibend hell von West nach Ost. Sie wiesen keine besondere Formation auf und waren mit ziemlich hoher Geschwindigkeit unterwegs. Die Anzahl ist schwer zu schätzen, aber lag über 30. Aufgrund der Tatsache, dass die Objekte in ganz Deutschland und sogar außerhalb (z.B. Österreich) zu sehen waren lässt wohl darauf schließen, dass die Objekte in ziemlich großer Entfernung zur Erde unterwegs waren. Aber was war es???

Zuschrift von Leipzig

1 Kommentar

  1. War in der Nacht (so gegen Mitternacht) gerade am Bayerischem Bahnhof, als dieser Schwarm von Lichtern über mir hinwegfolg. War sehr beeindruckend zu beobachten, wie sich die Lichter wie ein Vogelschwarm (ohne Formation sondern wild durcheinander aber in eine Richtung strebend) bewegten. Sogar ein paar „Nachzügler“ konnte man sehen.

    Meine Fotos sind leider nichts geworden. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.