Flugobjekt in Mecklenburg, Kreis LUP


kleiner mit unterschiedlicher Geschwindigkeit fliegender Lichtpunkt der zuerst nur gerade geflogen ist , dann stehen blieb und mehrmals die Richtung änderte mit zum Teil enormer Geschwindigkeit 8.10.2017 ca.20.10 Uhr-20.15 Uhr , bei der Höhe dachte ich zuerst an einen Satteliten oder die ISS , aber die fliegen viel langsamer und bleiben nicht stehen schon gar nicht sind sie in der Lage die Richtung so schnell zu ändern , ich hoffe es haben noch weitere Leute dieses Objekt gesehen

Zuschrift von aufmerksamer Beobachter

3 Kommentare

  1. Hallo aufmerksamer Beobachter,
    diesen kleinen Lichtpunkt habe ich auch am 08.10.17 ca. um 21 Uhr 15- 21 Uhr 15 in Hamburg am nordöstlichen sternenklaren Himmel beobachtet.Der Lichtpunkt flog sehr schnell in Richtung Osten, um dann wieder in zickzack Bewegungen in Richtung Norden. Die Flugbewegungen sahen aus als wenn er etwas “ suchte “ oder scannte. Das ganze konnte ich ca. 5 Sekunden beobachten.

  2. Hallo aus der Schweiz. Beobachte die letzten Tage immer um etwa die gleiche Uhrzeit zwischen 22 und 22:30uhr ebenfalls solche Lichtpunkte die umherschwirren im zickzack und plötzlich verschwinden. Letzte Woche gabs auch ein Kornkreis etwa eine Autostunde von uns entfernt zu sehen. Liebe Grüsse Genny

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.